General Electric: Experten bleiben vorsichtig

26.01.2018, 18:03 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von JP Morgan bestätigen das Rating „underweight“ für die Aktien von General Electric. Das Kursziel für die Papiere von GE sehen die Experten weiter bei 16,00 Dollar.

Die Experten verringern ihre Erwartungen gegenüber GE. Die Fragezeichen beim Mitbewerber von Siemens werden nicht geringer. GE muss noch immer eine Reihe von Antworten hinsichtlich der künftigen Entwicklung und Aufstellung geben. Auch andere Analysten waren zuletzt eher vorsichtig gestimmt.

An der Nasdaq verlieren die Aktien von GE 1,3 Prozent auf 15,97 Dollar.

Auf einem Blick - Chart und News: General Electric





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR