BB Biotech will 3,30 CHF Dividende je Aktie zahlen

19.01.2018, 09:50 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

BB Biotech hat am Freitag Zahlen zur Entwicklung im vergangenen Jahr vorgelegt. „Der Innere Wert verzeichnete ein Plus von 23,4 Prozent in CHF, 12,5 Prozent in EUR und 29,2 Prozent in USD und übertraf damit den Nasdaq Biotech Index um 7,5%”, meldet der Biotech-Beteiligungskonzern aus der Schweiz. Vor allem der Bereich der Mid-Caps habe sich als wichtiger Kurstreiber gezeigt, da hier Innovationsversprechen übertroffen worden seien. Für das Geschäftsjahr 2017 sollen Aktionäre eine Dividende von 3,30 CHF je BB Biotech Aktie erhalten, umgerechnet entspricht dies rund 2,81 Euro.

„BB Biotech geht davon aus, dass der Sektor und ihr Portfolio auch 2018 von bedeutenden Produktzulassungen und Meilensteinen profitieren werden”, so die Schweizer zum Ausblick. Man rechnet mit beschleunigten Prüfverfahren in den USA, da die Behörde FDA die Verfahren effizienter gestalten will.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die BB Biotech Aktie bei 59,00 Euro mit 0,51 Prozent im Plus.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: BB Biotech mit zweistelliger Gesamtrendite für 2017 - Mid-Caps übertreffen Innovationsversprechen und werden zu wichtigem Kurstreiber




DGAP-Ad-hoc: BB BIOTECH AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung

BB Biotech mit zweistelliger Gesamtrendite für 2017 - Mid-Caps übertreffen Innovationsversprechen und werden zu wichtigem Kurstreiber
19.01.2018 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Medienmitteilung vom 19. Januar 2018

Portfolio der BB Biotech AG per 31. Dezember ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR