mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 15.12.2017 15.12.2017 (www.4investors.de) - Die mic AG hat am Freitag eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Zum Ausgabepreis von 1,01 Euro und damit oberhalb aktueller Börsenkurse wurden 386.000 Aktien platziert, womit brutte 0,39 Millionen Euro an Emissionserlös erzielt wurden. „Die Kapitalerhöhung wird zudem im Zusammenhang mit Akquisitionen und Neugeschäft in den Business Units micData (Cloud/Big Data) und Chainledger Systems (Blockchain) durchgeführt. Die Zeichnung sämtlicher Neuer Aktien ist durch ausgewählte, strategische Investoren vollumfänglich erfolgt”, so mic - das Bezugsrecht für die Kapitalmaßnahme hatte die Gesellschaft zuvor ausgeschlossen.

Inklusive der Mittel aus der Kapitalerhöhung verfügt die Beteiligungsgesellschaft nun über 1,1 Millionen Euro an liquiden Mitteln, denen 0,18 Millionen Euro an Verbindlichkeiten gegenüberstehen. „Die Entschuldung ist somit abgeschlossen”, so die mic AG, die nach Kostensenkungen ihre monatlichen Personal- und Betriebskosten auf etwa 30.000 Euro beziffert. Zur Hölfte werden diese aus Management-Fee-Verträgen mit den drei Kern-Geschäftseinheiten abgedeckt.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die mic AG Aktie bei 0,934 Euro mit 3,78 Prozent im Plus. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
15.12.2017 - Zwar durchlief die Aktie der mic AG in den vergangenen Tagen nach der Kursrallye auf bis zu 1,074 Euro, erreicht am vergangenen Freitag, eine Konsolidierung, doch der jüngste übergeordnete Aufwärtstrend ist dabei intakt geblieben. In dessen Rahmen konnte das Papier seit August von 0,50 Euro in der Spitze auf 1,074 Euro klettern, damit die Zone knapp unter dem Jahreshoch bei 1,099 Euro und den hier liegenden Widerstandsbereich 1,08/1,10 Euro erreichen - zuletzt entwickelte sich dabei ein steilerer Aufwärtstrend. Wie schon zu anderen Gelegenheiten zuvor in diesem Trend prallt der mic Aktienkurs auch diesmal an der 20-Tage-Linie nach oben ab. Am Freitagmittag liegt das Papier bei 0,932 Euro... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-Adhoc: mic AG: Barkapitalerhöhung in Höhe von EUR 389.860,00 vollständig gezeichnet für M&A Transaktionen im Blockchain und IT-Loyality Bereich



DGAP-Ad-hoc: mic AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme

mic AG: Barkapitalerhöhung in Höhe von EUR 389.860,00 vollständig gezeichnet für M&A Transaktionen im Blockchain und IT-Loyality Bereich
15.12.2017 / 14:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

München, 15. Dezember 2017 - Der Vorstand der mic AG hat am 15.12.2017 beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von derzeit EUR 14.868.000,00 unter teilweiser Ausnutzung des Genehmigten Kapitals um EUR 386.000,00 auf EUR 15.254.000,00 durch Ausgabe von 386.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von jeweils EUR 1,00 ("Neue Aktien") gegen Bareinlage zu erhöhen.

Der Ausgabebetrag der Neuen Aktien wurde auf EUR 1,01 je Neuer Aktie festgesetzt, der Gesamtausgabebetrag beläuft sich somi ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von mic AG - DGAP

31.07.2018 - DGAP-News: mic AG: Jahresabschluss 2017 vom Aufsichtsrat gebilligt und uneingeschränktes Testat ...
02.07.2018 - DGAP-Adhoc: mic AG gibt vorläufige Zahlen für 2017 ...
26.06.2018 - DGAP-News: mic AG: Weiterer Erfolg in der Bereinigung der mic AG - Landgericht München bestätigt ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: mic AG: Aufsichtsrat verlängert die Vorstandsbestellung von Andreas Empl bis ...
05.03.2018 - DGAP-News: mic AG: Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert - Verkauf der Beteiligung an der ...
21.02.2018 - DGAP-News: mic AG: Mit Kursziel EUR 1,40 nimmt SMC Research die Coverage der mic AG ...
20.02.2018 - DGAP-News: mic AG: Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert - Klagen gegen Hauptversammlung und ...
09.02.2018 - DGAP-News: mic AG in neuen Scale 30-Index der Deutschen Börse ...
29.01.2018 - DGAP-News: mic AG: Neue Beteiligung Chainledger Systems AG positioniert sich als Lösungsanbieter ...
22.12.2017 - DGAP-News: mic AG: Pressemitteilung zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr ...
20.12.2017 - DGAP-Adhoc: mic AG und Beteiligung micData AG schließen Absichtserklärung zum Erwerb von zwei ...
15.12.2017 - DGAP-Adhoc: mic AG: Barkapitalerhöhung in Höhe von EUR 389.860,00 vollständig gezeichnet für ...
08.12.2017 - DGAP-Adhoc: mic AG: Tochtergesellschaft erwirbt führende Blockchain Technologie-Architektur und ...
08.12.2017 - DGAP-News: mic AG erwirbt führende Blockchain-Technologie-Architektur und vereinbart Partnerschaft ...
08.11.2017 - DGAP-News: mic AG:100%ige Tochtergesellschaft Smarteag AG plant die Beteiligungen fibrisTerre GmbH ...
27.10.2017 - DGAP-News: mic AG veröffentlicht operative Prognose für das Jahr 2018 - Umsatz- und Ertragskraft ...
19.10.2017 - DGAP-Adhoc: mic AG: Debt Equity Swaps bei den Tochterunternehmen stärken deren ...
16.10.2017 - DGAP-News: mic AG: Erfolgreiche Barkapitalerhöhung ermöglicht Erschließung weiterer ...
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: mic AG: Barkapitalerhöhung in Höhe von EUR 1,01 Mio. vollständig ...
28.09.2017 - DGAP-News: mic AG: Hohe Auftragseingänge bei den Töchtern der mic AG und ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.03.2019 - Uniper: Elliott will außerordentliche Hauptversammlung
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Zeal Network steigert 2018 Umsatz und Gewinn
21.03.2019 - InTiCa Systems: 2018 bringt Gewinnrückgang
21.03.2019 - SFC Energy: Folgeauftrag für Tochter PBF
21.03.2019 - Berentzen setzt auf Innovationen - Dividende wird erhöht
21.03.2019 - Heidelberg Pharma: „Jahresverlust etwas geringer als prognostiziert”
21.03.2019 - First Sensor peilt 10 Prozent operative Rendite für 2020 an
21.03.2019 - Corestate: Schnidrig fest zum CEO berufen
21.03.2019 - Basler enttäuscht mit dem Ausblick für 2019 - Aktie stürzt ab


Chartanalysen

21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!
20.03.2019 - Steinhoff Aktie: Weitere deutliche Kursverluste voraus?
20.03.2019 - Mologen Aktie: Ungebremst weiter in Richtung Abgrund?
20.03.2019 - Aixtron Aktie: Kursziel 10 Euro oder neuer Einbruch?


Analystenschätzungen

21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung
21.03.2019 - H&R: Prognose liegt über dem Konsens
21.03.2019 - Lanxess: Aktie wird hochgestuft
20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver
20.03.2019 - Klöckner: Weiter auf Wachstumskurs
20.03.2019 - Bayer: Gerichtsurteil sorgt für Abstufung der Aktie


Kolumnen

21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - Erster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft
20.03.2019 - S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne
20.03.2019 - EuroStoxx 50: Das neue Verlaufshoch ist da - UBS Kolumne
20.03.2019 - DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR