FinTech Group erwartet 2018 Gewinnanstieg - Aktie im Plus


11.12.2017 08:09 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktie der FinTech Group zeigt am Montagmorgen Kursgewinne, nachdem das Unternehmen heute seinen Ausblick auf 2017 bestätigt und eine Prognose für das kommende Jahr vorgelegt hat. „Nach einem sehr starken zweiten Halbjahr 2017 wird der Umsatz bei über 100 Millionen Euro und der Jahresüberschuss bei mehr als 16,8 Millionen Euro erwartet”, so die FinTech Group.

Für das kommende Jahr peilt der Scale-notierte Konzern weitere Zuwächse bei Umsatz und Gewinn an. Der Umsatz soll auf etwa 120 Millionen Euro steigen, operativ will man auf EBITDA-Basis 40 Millionen Euro Gewinn erzielen. Unter dem Strich soll der Überschuss auf 24 Millionen Euro steigen, kündigt die FinTech Group an.

Die FinTech Group Aktie hat den XETRA-Handel an der Frankfurter Börse am Freitag bei 28,55 Euro mit 3,97 Prozent im Plus beendet. Aktuelle, noch beschränkt aussagekräftige Indikationen am heutigen Morgen liegen für die Aktie um 29,00/29,40 Euro.

Fintech Group: Das haben die Anleger noch nicht berücksichtigt

Mit dem Hype um Kryptowährungen wie dem Bitcoin kam jüngst die Fintech-Branche in den Fokus vieler Anleger an der Börse. Doch auch abseits der mittlerweile stark von Zockern geprägten Kryptowährungen bauen sich interessante Geschäftsfelder auf, die teils harte Konkurrenz für den Bankensektor sind, teils mit ihm kooperieren. Zuletzt legte die Frankfurter Fintech Group, bekannt vor allem für ihre Direktbrokersparte flatex, gute Halbjahreszahlen vor. War das Geschäft bisher vor allem von der B2C-Sparte flatex geprägt, so könnten nun auch er B2B-Bereich zunehmend Impulse bringen. Ein Grund dafür ist der Brexit, der einige britische Institute kurzfristig an den Finanzplatz Frankfurt locken dürfte.„Im zweiten Halbjahr werden die Investitionen in unsere modulare Bankplattform auch im B2B-Geschäft ertragswirksam”, sagte Muhamad Chahrour, verantwortlich für die Finanzen der Fintech Group, schon Ende August bei den Halbjahreszahlen - einen Satz, den die Investoren ... diese News vom 22.09.2017 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: flatex AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: FinTech Group AG gibt Guidance für 2018 bekannt und bestätigt Guidance für 2017




DGAP-Ad-hoc: FinTech Group AG / Schlagwort(e): Prognose

FinTech Group AG gibt Guidance für 2018 bekannt und bestätigt Guidance für 2017
11.12.2017 / 07:28 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

FinTech Group AG gibt Guidance für 2018 bekannt und bestätigt Guidance für 2017
Frankfurt am Main. Für das Jahr 2018 erwartet der ... DGAP-News von flatex AG weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - flatex AG

02.06.2020 - flatex: Aktie soll in den Prime Standard wechseln
30.05.2020 - Flatex: Niehage und Chahrour bleiben bis 2025
06.04.2020 - flatex: Rekorde, Rekorde…
31.03.2020 - flatex: 2020 soll ein Rekordjahr werden
05.02.2020 - flatex meldet Monats-Eckdaten für den Januar
14.12.2019 - flatex steigt bei DeGiro ein - große Kapitalerhöhung
04.11.2019 - flatex: „Vertragsvolumen von mehr als 20 Millionen Euro”
07.10.2019 - Flatex: Die Million ist das Fünfjahres-Ziel
04.09.2019 - flatex übertrifft Erwartungen für die Neukundenzahl
24.07.2019 - FinTech Group hebt Margenprognose für 2019 an
04.07.2019 - FinTech Group: Vieles kommt unter die Lupe
18.06.2019 - FinTech Group: Erhöht sich die Marge noch einmal?
20.05.2019 - FinTech Group: flatex und Morgan Stanley kooperieren weiter
13.05.2019 - FinTech Group hebt Margenprognose an
28.03.2019 - FinTech Group beklagt fehlende risikoadäquate Anlagemöglichkeiten
18.03.2019 - FinTech Group schiebt flatex weiter in den Fokus
25.01.2019 - Fintech Group Aktie: Spannende Kursentwicklung!
07.01.2019 - Fintech Group und Goldman Sachs vertiefen ETP-Zusammenarbeit
02.01.2019 - FinTech Group: Auftrag aus Andorra
27.12.2018 - Fintech Group: Auf Expansionskurs

DGAP-News dieses Unternehmens

02.06.2020 - DGAP-News: flatex AG: Uplisting in Prime Standard (SDAX in Aussicht) und neue Vorstandsvertäge bis ...
30.05.2020 - DGAP-Adhoc: flatex AG: Vorzeitige Neubestellung des Vorstands Frank Niehage (CEO) und Muhamad ...
22.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Keinerlei Verluste bei flatex in Zusammenhang mit außergewöhnlichen ...
20.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Stefan Armbruster wird neuer Co-Head ...
06.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Bestes Quartal aller Zeiten - Volatilität beschert absolutes ...
31.03.2020 - DGAP-News: flatex AG: flatex schlägt Schätzung und erzielt in 2019 ...
04.03.2020 - DGAP-News: flatex AG: Kapitalmarktvolatilität beschert flatex und DeGiro im Februar ...
05.02.2020 - DGAP-News: flatex AG: Absoluter Rekordstart ins neue Jahr für flatex und ...
16.12.2019 - DGAP-News: flatex AG: flatex wird mit DeGiro Erwerb zum europäischen Online-Brokerage ...
13.12.2019 - DGAP-Adhoc: flatex AG: flatex AG unterzeichnet Kaufvertrag zum Erwerb der Anteile an der DeGiro ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.