mic AG: Aktie weiter mit Kurschancen? - Chartanalyse

06.12.2017, 08:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach dem jüngsten Kursanstieg der Aktie der mic AG von 0,50 Euro im August auf Ende November in der Spitze erreichte 0,99 Euro waren die letzten Tage von einer Konsolidierung geprägt. Im Zuge dessen fiel die mic Aktie nach der Erholungsbewegung wieder auf bis zu 0,866 Euro zurück, konnte in dieser Woche aber schon wieder bis auf 0,94 Euro klettern. Den gestrigen Handel hat der Titel bei 0,93 Euro mit 4,38 Prozent im Plus beendet. Aktuelle, noch beschränkt aussagekräftige Indikationen am heutigen Morgen liegen für die Aktie um 0,90/0,93 Euro auf einem ähnlichen Niveau wie in den letzten Tagen.

Charttechnisch hat die Konsolidierung bisher den typischen Charakter eines Pullbacks in einer Aufwärtsbewegung. Der mic Aktienkurs trifft im Bereich um und oberhalb von 0,88 Euro auf Unterstützung, die im Zuge der Konsolidierung bisher nicht entscheidend wieder unterschritten wurde. Die übergeordnete Aufwärtsbewegung bleibt damit deutlich intakt, erst ein stabiler Rutsch unter 0,86/0,88 Euro wäre für den Trend eine Gefahr. Bleibt der Supportbereich indes intakt, hat die mic AG Aktie weiter Chancen auf Kursgewinne. An der Ein-Euro-Marke sowie bei 1,08/1,10 Euro könnten dann kurzfristig die nächsten charttechnischen Zielmarken zu finden sein.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR