mic AG Aktie: Das sieht gut aus! - Chartanalyse


29.11.2017 12:22 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Eine ganz interessante Lage ist derzeit aus charttechnischer Sicht bei der Aktie der mic AG zu sehen. Das Papier klettert im heutigen Handelsverlauf deutlich auf bis zu 0,99 Euro. Zwar kommt es aktuell zu einem Pullback, doch bei einem Kurs von 0,92 Euro bleibt ein Tagesplus von knapp 10 Prozent zu sehen. Neue Nachrichten sind zwar nicht zu sehen, doch charttechnische Impulse treiben den Aktienkurs des Beteiligungskonzerns an: Der Ausbruch über charttechnische Hürden bei 0,88/0,90 Euro und dem vorherigen Erholungshoch bei 0,92 Euro generiert neue Kaufsignale für die mic Aktie.

Der aktuell laufende Pullback der volatilen Aktie an den Ausbruchsbereich neutralisiert die Kaufsignale bisher nicht, stellt diese aber auf die Probe. Prallt der Aktienkurs nach oben ab, könnte die Aufwärtsbewegung der letzten Wochen weiter und auch über das heute erreichte neue Verlaufshoch hinaus gehen. Wie zuletzt skizziert konkretisiert sich bei dem Papier eine mögliche Trendwende weiter. Unverändert gilt, falls sich die bullishen Signale weiter durchsetzen: In einem solchen Szenario wäre 1,08/1,10 Euro kurzfristig die nächste charttechnische Zielmarke, langfristig sind aus dieser Sichtweise weitere Kaufsignale und Kursgewinne möglich. Die Zone zwischen 0,88 Euro und 0,92 Euro ist zudem als neuer Supportbereich für den Aktienkurs der mic AG anzusehen.

mic AG: „Wir wollen Industrie 4.0 und Blockchain verbinden“

Vorhang auf für die „neue mic AG“: Der seit August amtierende Alleinvorstand Andreas Empl hat nicht nur den Schuldenberg der Münchner Beteiligungsgesellschaft fast komplett abgebaut und das Portfolio auf drei Kernbereiche verschlankt, eine erfolgreiche Kapitalerhöhung ermöglicht nun auch neue Investitionen. „Wir werden in nachhaltige Blockchain-Geschäftsmodelle investieren“, verrät Empl im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de. Die bisherigen Zwischenholdings werden zu operativen Einheiten, ein IPO in Australien soll frisches Kapital für Wachstum generieren.

4investors.de spricht mit dem mic-CEO u. a. über aktuelle Vertriebserfolge bei den Beteiligungen DISO und SHS, die radikale Senkung der Holdingkosten und die Option eines Aktienrückkaufs.

www.4investors.de: Herr Empl, seit Sie am 22. August 2017 in den Vorstand der mic AG berufen wurden, hat sich bei der Münchner Beteiligungsgesellschaft einiges getan. Kann man nun schon von einer „neuen ... diese News vom 15.11.2017 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: mic AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - mic AG

03.04.2020 - mic AG meldet Kapitalerhöhung - Aktie deutlich im Plus
02.04.2020 - mic AG: Empl verlängert - Steuererstattungen in Aussicht
06.03.2019 - mic: Verkauf in Chemnitz
21.12.2018 - mic: Coverage wird ausgesetzt
24.09.2018 - mic: Schulden werden abgebaut
21.09.2018 - mic AG: micdata vor Zukäufen und Umbenennung
31.07.2018 - mic: Ein Wendepunkt
26.06.2018 - mic AG: Erfolg vor Gericht gegen früheren Vorstand
26.04.2018 - mic AG: Empl verlängert
09.04.2018 - mic: IPO in Australien in den Startlöchern
05.03.2018 - mic AG räumt das Portfolio weiter auf
21.02.2018 - mic: Fast 100 Prozent sind möglich
20.02.2018 - mic AG schließt Vergleich mit Klägern
29.01.2018 - mic AG: Blockchain-News bringen Kurssprung
15.01.2018 - mic AG: Achtung bei der Aktie tut sich etwas!
20.12.2017 - mic AG: micData kündigt Übernahmen an
15.12.2017 - mic AG: Kapitalerhöhung über Börsenkurs!
15.12.2017 - mic Aktie: Der Aufwärtstrend bleibt intakt
08.12.2017 - mic AG steigt in die Blockchain-Technologie ein - Kooperation mit Tymlez
06.12.2017 - mic AG: Aktie weiter mit Kurschancen?

DGAP-News dieses Unternehmens

31.07.2018 - DGAP-News: mic AG: Jahresabschluss 2017 vom Aufsichtsrat gebilligt und uneingeschränktes Testat ...
02.07.2018 - DGAP-Adhoc: mic AG gibt vorläufige Zahlen für 2017 ...
26.06.2018 - DGAP-News: mic AG: Weiterer Erfolg in der Bereinigung der mic AG - Landgericht München bestätigt ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: mic AG: Aufsichtsrat verlängert die Vorstandsbestellung von Andreas Empl bis ...
05.03.2018 - DGAP-News: mic AG: Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert - Verkauf der Beteiligung an der ...
21.02.2018 - DGAP-News: mic AG: Mit Kursziel EUR 1,40 nimmt SMC Research die Coverage der mic AG ...
20.02.2018 - DGAP-News: mic AG: Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert - Klagen gegen Hauptversammlung und ...
09.02.2018 - DGAP-News: mic AG in neuen Scale 30-Index der Deutschen Börse ...
29.01.2018 - DGAP-News: mic AG: Neue Beteiligung Chainledger Systems AG positioniert sich als Lösungsanbieter ...
22.12.2017 - DGAP-News: mic AG: Pressemitteilung zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.