S+T Aktie: Neue Kaufempfehlung

28.11.2017, 14:10 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Aktie der österreichischen S+T gibt es eine Kaufempfehlung: Im Rahmen einer ersten Analyse haben die Experten von Equinet das Papier mit „Buy” eingestuft. Das Kursziel für den Anteilschein sehen die Analysten bei 21 Euro. Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die S+T Aktie derweil am frühen Dienstagnachmittag bei 17,645 Euro mit 0,68 Prozent im Plus.

Equinet erwartet bei S+T stark wachsende Umsätze. Der IT-Konzern sei in schnell wachsenden Märkten Osteuropas und wachstumsstarken Bereichen wie dem Internet of Things unterwegs, so die Analysten. Neben dem deutlichem Umsatzwachstum rechnet Equinet zudem mit steigenden Gewinnmargen bei dem österreichischen IT-Konzern.

Mehr zum Thema:

S+T: Weiter im Höhenflug

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von S+T. Das Kursziel für die Papiere lag bisher bei 18,50 Euro. In der heutigen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Aktien von S+T auf 23,00 Euro an.

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung verkauft das Unternehmen rund 6 Millionen Aktien an institutionelle Investoren. Bei einem Bezugspreis von 15,30 Euro je Aktie kommen etwa 88 Millionen Euro am Ende in die Kasse. Damit will man die Übernahme von ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR