Deutsche Börse beruft Nachfolger für Kengeter

16.11.2017, 21:07 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Börse AG hat die Nachfolge auf dem Chefposten geregelt: Während der derzeitige Vorstandsvorsitzende Carsten Kengeter zum Ende des Jahres zurücktreten wird, wird Theodor Weimer ab dem kommenden Jahr den Chefsessel beim DAX-notierten Börsenbetreiber einnehmen. Weimer ist zurzeit als Sprecher des Vorstandes der HypoVereinsbank- UniCredit Bank AG sowie Mitglied im Executive Committee der UniCredit Group aktiv.

Die Deutsche Börse Aktie notiert im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse bei 92,81 Euro mit 0,95 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Börse


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Theodor Weimer wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse AG




DGAP-Ad-hoc: Deutsche Börse AG / Schlagwort(e): Personalie

Deutsche Börse AG: Theodor Weimer wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse AG
16.11.2017 / 16:24 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Deutsche Börse AG: Theodor Weimer wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse AG
Der Aufsichtsrat der Deutsche ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR