GK Software steigert Gewinn und bestätigt Planungen

15.11.2017, 14:54 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Vorläufigen Zahlen zufolge hat GK Software den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres von 53,1 Millionen Euro auf 65,93 Millionen Euro gesteigert. Auf EBITDA-Basis konnte die Gesellschaft aus Schöneck einen operativen Gewinn von 6,73 Millionen Euro erzielen im Vergleich zu 4,04 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Vor Zinsen und Steuern meldet GK Software einen Gewinnanstieg von 1,04 Millionen Euro auf 4,11 Millionen Euro.

„Der Vorstand geht auf der Basis der vorliegenden Ergebnisse sowie der Vertriebschancen für den Rest des Geschäftsjahres weiterhin davon aus, den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr wie erwartet deutlich steigern zu können und hält die Prognose für das Jahr 2017 sowie die mittelfristige Prognose unverändert aufrecht”, so GK Software am Mittwoch zum Ausblick.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die GK Software Aktie bei 109,30 Euro mit 2,54 Prozent im Minus.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: GK Software setzt erfolgreichen Wachstumskurs fort




DGAP-News: GK Software AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Vorläufiges Ergebnis

GK Software setzt erfolgreichen Wachstumskurs fort
15.11.2017 / 12:17


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
24,2 Prozent Umsatzwachstum nach neun Monaten (vorläufige Zahlen)
EBITDA bei 6,73 Mio. Euro

Die GK Software hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ihre erfolgreiche Entwicklung weiter fortgesetzt. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Umsatz in diesem ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR