ArcelorMittal: 17 Euro als Ziel

13.11.2017, 15:39 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Analysten von Barclays bestätigen das Rating „underweight“ für die Aktien von ArcelorMittal. Das Kursziel für die Papiere von ArcelorMittal sehen die Experten weiter bei 17,00 Euro.

Der Stahlkonzern hat Zahlen zum dritten Quartal publiziert. Das EBITDA ist im Vergleich zum Vorquartal gesunken. Dabei haben die Stahlpreise zugelegt. Offenbar sind die Kosten bei ArcelorMittal gestiegen.

Die Aktien von ArcelorMittal verlieren am Nachmittag 1,9 Prozent auf 24,69 Euro. Somit ergibt sich ein klares Abwärtspotenzial für den Titel.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR