BYD Aktie: Schlechte News nach enttäuschender Prognose

Bild und Copyright: moonfish8 / shutterstock.com

Bild und Copyright: moonfish8 / shutterstock.com

31.10.2017 09:09 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Zwar kann sich die BYD Aktie im heutigen Handel an der Börse in Hongkong etwas erholen, zuletzt wurden 68,30 Hongkong-Dollar gezahlt, ein Plus von 1,04 Prozent. Doch auch an diesem Tag geht es nicht ohne Negativnachrichten zu dem chinesischen Autobauer ab, der zuletzt den Markt mit einem deutlichen Gewinnrückgang um 24 Prozent sowie vor allem einer schlechter als erwarteten Prognose gegenüber dem Vorjahresquartal negativ überraschte. Je Aktie fiel der Überschuss sogar um mehr als 30 Prozent. Für das Gesamtjahr rechnet BYD mit bis zu 20 Prozent Ergebnisrückgang.

Als Reaktion hierauf haben nun die Analysten von UOB Kay Hian ihr Kursziel für die BYD Aktie von 49 Hongkong-Dollar auf 42 Hongkong-Dollar gesenkt, zudem wird eine Verkaufsempfehlung ausgesprochen - zuvor wurde das Papier mit „Hold” eingestuft. Die Prognose des Autobauers liegt unter den Erwartungen, heißt es von Seiten der Experten. Auch andere Researchhäuser haben für das Gesamtjahr mehr erwartet, so Nomura, die 4,6 Milliarden Renminbi Gewinn erwartete statt den nun in Aussicht stehenden 4,04 bis 4,29 Milliarden. Allerdings ist Nomura mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von 93 Hongkong-Dollar sehr optimistisch für die BYD Aktie - trotz der enttäuschenden Aussicht. Das Papier sei weiter attraktiv bewertet, heißt es. Credit Suisse geht davon aus, dass BYD im kommenden Jahr wieder Gewinnsteigerungen erzielen kann. Die Experten der Schweizer Bank bleiben bei ihrem „Outperform” mit einem Kursziel von 85 Hongkong-Dollar für den Aktienkurs des chinesischen Autobauers.

Hoffnungsschimmer im BYD-Chart?


Neben der negativen Analystenstimme gibt es aber auch Positives zu melden: Immerhin hat sich die charttechnische Lage bei der BYD Aktie etwas stabilisiert, nachdem gestern in Hongkong die wichtige Unterstützung bei 64,10/65,80 Hongkong-Dollar nach einer vorangegangenen Abwärtsbewegung von 83,70 Hongkong-Dollar auf gestern erreichte 64,75 Hongkong-Dollar bestätigt werden konnte. Eine kleinere Hindernismarke um 67 Hongkong-Dollar wird ebenfalls zurück geholt. Dagegen konnte der Bereich bei 69,60/70,55 Hongkong-Dollar bisher nicht getestet werden - hier gab es zuletzt ein Verkaufssignal.

Und so darf die Erholungsbewegung noch nicht überbewertet werden: Da die BYD Aktie auch ihren kurzfristigen Abwärtstrend noch nicht nach oben verlassen hat, bleibt das Risiko groß, dass die aktuelle Kurserholung „nur” ein Pullback im Abwärtstrend ist. Ohne zusätzliche Kaufsignale kann bei der BYD Aktie also schnell wieder Druck aufkommen.
Daten zum Wertpapier: BYD Company Limited
Zum Aktien-Snapshot - BYD Company Limited: hier klicken!
Ticker-Symbol: BY6
WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - BYD Company Limited

21.04.2021 - BYD Aktie zwischen Chancen und Risiken: Zwei Welten prallen aufeinander
21.04.2021 - BYD Aktie: „Tesla-Konkurrent” kämpft mit Risiken
20.04.2021 - BYD Aktie: Ein Chart zwischen Warnzeichen und Chancen
20.04.2021 - Aktien: Aurelius, Bayer, BioNTech, BYD, CureVac und Nel ASA - die 4investors Top-News
19.04.2021 - BYD: Luft nach oben
18.04.2021 - BYD: Die Aktie des „Tesla-Konkurrenten” steht vor der Trend-Entscheidung
15.04.2021 - BYD Aktie: Warten auf das entscheidende Signal!
14.04.2021 - BYD Aktie: Auf diese wichtigen Chart-Marken müssen Anleger achten!
13.04.2021 - BYD Aktie: Die Zeit läuft gegen die Optimisten!
12.04.2021 - BYD Aktie: Chance verpasst - und nun?
09.04.2021 - BYD wird zum Investor in Deutschland
08.04.2021 - BYD: Rekordauftrag von der Insel
07.04.2021 - BYD: Starke Entwicklung beim Absatz
06.04.2021 - BYD Aktie: Trendentscheidende Tage beginnen an der Börse Hongkong
06.04.2021 - BYD: Gewinnerwartungen sinken – Reaktion beim Kursziel der Aktie
04.04.2021 - BYD Aktie nach Absturz vor der Trendwende? Die nächsten Tage entscheiden!
02.04.2021 - BYD Aktie: Kursziel in neuer Analystenstimme unter Druck
31.03.2021 - BYD Aktie steht auf der Kippe - die Trendwende-Chance könnte platzen
31.03.2021 - BYD: Ein Börsengang und eine neue Analystenstimme
29.03.2021 - BYD Aktie verpatzt den Montagshandel: Tauziehen um den Kurs-Trend

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.