Hypoport: Zu starker Rückgang


Nachricht vom 30.10.2017 30.10.2017 (www.4investors.de) - Die Analysten von Equinet bleiben beim Rating „accumulate“ für die Aktien von Hypoport. Das Kursziel für den Titel sehen die Experten wie bisher bei 164,00 Euro.

Die aktuellen Zahlen beinhalten keine Überraschungen mehr. Der Markt war darauf vorbereitet, da es zuvor bereits eine Gewinnwarnung gab. In der Folge stand der Kurs unter Druck. Von 164 Euro ging es bis auf rund 120 Euro nach unten. Für die Experten ist das Minus zu hoch ausgefallen. Hypoport kann weiter wachsen, das wird derzeit zu wenig berücksichtigt.

Heute legt die Aktie von Hypoport 0,8 Prozent auf 125,50 Euro zu.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR