Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Voltabox Aktie: Das wird spannend! - Chartanalyse

Bild und Copyright: fredex / shutterstock.com

Bild und Copyright: fredex / shutterstock.com

24.10.2017, 08:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Voltabox Aktie kündigt sich ein möglicherweise interessanter Handelstag an - zumindest aus charttechnischer Sicht. Den gestrigen XETRA-Handel an der Frankfurter Börse hat der Aktienkurs des Börsenneulings bei 29,00 Euro mit 3,53 Prozent im Plus beendet. Aktuelle Indikationen am heutigen Morgen liegen im Tradegate-Handel um 29,20/29,40 Euro. Mit dem Kursanstieg klettert die Voltabox Aktie in den Bereich einer Kurszone, die trotz der nur kurzen Börsenhistorie des Wertes bereits die eine oder andere Spur im Kursverlauf hinterlassen hat.

Der Blick auf die wenigen Tage, die die Voltabox Aktie nun börsennotiert ist, zeigt eine Abwärtsbewegung aus dem Bereich bei 33,60/33,70 Euro auf bis zu 27,16 Euro, die am Freitag erreicht wurden. Zur Erinnerung: Der erste Kurs der paragon-Tochter lag am Morgen des 13. Oktober bei 30,00 Euro. Ausgegeben wurden die Aktien zu 24,00 Euro, noch immer also sind deutliche Zeichnungsgewinne bei dem Börsenneuling nach dem IPO zu sehen. Es folgte auf das Tief vom Freitag eine Erholungsbewegung, die gestern aber um 29,37/29,66 Euro auf Widerstand stieß, der aktuell wieder in den Fokus genommen wird.

Der Blick auf den bisherigen Kursverlauf zeigt, dass an dieser Stelle das untere Ende einer möglichen Widerstandszone rund um die Marke von 30 Euro zu finden ist. Insbesondere am 17. Und 18. Oktober war der Bereich 29,95/30,22 Euro als charttechnische Signalmarke im Intradayverlauf zu erkennen. Ein Anstieg über diese Hindernisse und über 30,59/30,89 Euro könnte daher für die Voltabox Aktie neue bullishe Impulse bringen.

paragon-Tochter Voltabox: Rund ein Zehntel der Aktien gehen an private Anleger

Im Zuge des Börsengangs der paragon-Tochter Voltabox AG wird etwa jede zehnte der platzierten Aktien an private Anleger gehen. Dies teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. „Aufgrund der Überzeichnung des Angebots konnten bei der Zuteilung nicht sämtliche Kaufangebote von Privatanlegern berücksichtigt werden”, so Voltabox, die insgesamt 6,325 Millionen Aktien im Zuge des IPO zu jeweils 24,00 Euro bei Investoren platziert hat. Der Handel mit Voltabox Aktien soll am 13. Oktober im Prime Standard der Frankfurter Börse aufgenommen werden.

„Zeichnungsaufträge unter 5 Aktien wurden nicht, Zeichnungsaufträge zwischen 5 und 50 Aktien wurden mit je 5 Aktien (Minimalzuteilung) bedient, auf Zeichnungsaufträge von mehr als 50 Aktien erfolgte eine Zuteilung von 10% auf das jeweilige Zeichnungsvolumen, wobei kaufmännisch gerundet wurde und die maximale Zuteilung pro Zeichnungsauftrag 400 Aktien betrug”, so Voltabox zu den Zuteilungskriterien für private Anleger.

Die paragon ... Voltabox News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Voltabox

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Voltabox-Aktie

13.11.2019 - DGAP-News: Elektromobilitätsanbieter Voltabox richtet sich konsequent auf 2020 aus - angepasste ...
13.11.2019 - DGAP-News: Automotive-Geschäft weiterhin stabile Stütze von paragon - hohe Investitionen der ...
23.10.2019 - DGAP-News: Voltabox sichert sich Beteiligung an Flottenmanagement-Start-up ...
06.09.2019 - paragon bringt echte Intelligenz ins Auto - Interaktion per Sprache, Gestik und ...
04.09.2019 - DGAP-News: Weltpremiere der 800V-Technologie für Automotive-Anwendungen von Voltabox auf der ...
03.09.2019 - paragon baut Produktportfolio als Systemanbieter von innovativen Sound-Lösungen ...
22.08.2019 - DGAP-News: paragon wächst im Bereich Automotive schneller als der Markt - Kostensenkungsprogramm ...
21.08.2019 - DGAP-News: Voltabox verzeichnet Umsatzsprung im ersten Halbjahr und steuert für 2020 nachhaltige ...
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: paragon passt Umsatz- und Ertragsprognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
12.08.2019 - DGAP-News: paragon passt Prognose für 2019 wegen Schwäche der Automobilindustrie und ...
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: Voltabox senkt die Prognose für das Geschäftsjahr ...
12.08.2019 - DGAP-News: Voltabox passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 wegen Umsatzverzögerungen ...
02.07.2019 - DGAP-Adhoc: Veränderung im Vorstand der Voltabox ...
02.07.2019 - DGAP-News: Voltabox stellt Führung auf breitere ...
13.05.2019 - DGAP-News: Voltabox bekräftigt Prognose für das ...
07.05.2019 - DGAP-News: Voltabox erweitert Kundenbasis und liefert Li-Ionen-Batterien zukünftig auch in den ...
06.05.2019 - DGAP-News: Voltabox AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
01.04.2019 - DGAP-News: Voltabox erreicht im Geschäftsjahr 2018 Umsatzziel und übertrifft Ergebnis-Prognose ...
07.03.2019 - DGAP-News: Voltabox vor weiterem Wachstumssprung auf 105 bis 115 Mio. Euro ...
18.02.2019 - DGAP-News: Voltabox AG präsentiert auf der LogiMAT 2019 erstmals eigenes ...