BYD Aktie: Eine ganz wichtiger Impuls! - Chartanalyse

Bild und Copyright: BYD.

Bild und Copyright: BYD.

17.10.2017, 08:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Kursrallye der BYD Aktie auf 83,70 Hongkong-Dollar, die der Aktienkurs des chinesischen Autobauers am 9. Oktober erreichte, waren die vergangenen Handelstage von einer Konsolidierungsbewegung auf dem hohen Niveau geprägt. Massivere Kursverluste bei der BYD Aktie blieben aber aus. Nachdem diese am 11. Oktober mit 76,25 Hongkong-Dollar das bisherige Konsolidierungstief erreicht hatte, kam es zu einer Seitwärtsbewegung in engen Grenzen oberhalb dieser Marke und dem Bereich um 78,50/8,80 Hongkong-Dollar. Das Verlaufshoch konnte damit seit Tagen nicht mehr in Bedrängnis gebracht werden, womit neue bullishe Impulse für die BYD Aktie in den vergangenen Tagen nicht mehr zu sehen waren.

Charttechnisch bleibt die Lage damit auf der Kippe. In den vergangenen Tagen haben die Unterstützungsmarken zwischen 75,65 Hongkong-Dollar und 76,75/76,90 Hongkong-Dollar mit dem Kernbereich bei 75,65/76.25 Hongkong-Dollar Schwerstarbeit geleistet. Ein stabiles Verkaufssignal an dieser Marke könnte nach den deutlichen Kursgewinnen nun ebenfalls deutliche Gewinnmitnahmen auslösen, wäre damit ein wichtiger Impuls - ähnlich wie ein stabiler Ausbruch auf neue Hochs.

Unverändert gilt damit unser zuletzt skizziertes charttechnisches Szenario für die BYD Aktie: „Der Bereich 71,60/72,20 Hongkong-Dollar nimmt weiter die Rolle der ersten starken Supportzone ein, darunter findet wie zuletzt schon skizziert bei 64,10/67,00 Hongkong-Dollar im Fall stärkerer Gewinnmitnahmen nach dem Kursverlauf der letzten Handelstage eine weitere Unterstützung. Nach oben hin sind massivere Hindernisse zwischen 81,60/81,90 Hongkong-Dollar und 83,70 Hongkong-Dollar zu erwarten.”

Auf einem Blick - Chart und News: BYD Company Limited



Nachrichten und Informationen zur BYD Company Limited-Aktie