4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > IVU Traffic Technologies

IVU Aktie: Was ist denn hier los? - Chartanalyse

16.10.2017, 10:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der jüngste stabile Ausbruch der Aktie von IVU Traffic Technologies über den wichtigen charttechnischen Widerstand bei 4,699 Euro hat dem Aktienkurs ein starkes bullishes Signal gegeben. Eine steile Aufwärtsbewegung beim IVU Aktienkurs war die Folge: Binnen weniger Tage konnte das Papier von 4,45 Euro auf bis zu 5,341 Euro klettern, die heute erreicht werden. Aktuell notiert die IVU Aktie an dieser Marke auf Tageshoch mit 3,61 Prozent im Plus. Kursrelevante News zum Unternehmen sind heute nicht zu sehen, nachdem der Konzern zuletzt Mitte September mit dem Nahverkehrsanbieter Transdev einen Rahmenvertrag unterzeichnet hat.

Charttechnisch wirkt allerdings der Ausbruch über 4,699 Euro schwer - wir hatten in unseren letzten Chartcheck bereits auf die sehr wichtige Funktion dieser Marke hingewiesen. „Ein stabiler (!) Ausbruch hierüber wäre entsprechend als starkes charttechnisches Kaufsignal für die IVU Aktie zu werten”, hieß es. Das hat sich realisiert, wie die Entwicklung zeigt, bei der die obere Begrenzung des Bollinger-Bandes zur orientierungsmarke auf dem Weg nach oben geworden ist.

Kurzfristig zur Belastung könnte nun für die IVU Aktie werden, dass der Aktienkurs mit seiner steilen Aufwärtsbewegung deutlich über diese ebenfalls steil steigende obere Begrenzung des Bollinger-Bandes (aktuell knapp 5,20 Euro) geklettert ist. Eine größere Konsolidierung würde spätestens um 4,699 Euro auf stärkere Unterstützung treffen, knapp darüber liegt um 4,80/4,84 Euro schon eine erste kleinere Supportzone.

Auf einem Blick - Chart und News: IVU Traffic Technologies

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Weitere News zu diesem Thema:

IVU: Neuer Auftrag vom Nahverkehrsanbieter Transdev

Der IT-Konzern IVU hat mit dem Nahverkehrsanbieter Transdev einen Rahmenvertrag unterzeichnet. Die Gesellschaft, die regionale Bus- und Bahmnverbindungen betreibt, wird bei IVU ein neues Softwaresystem unter anderem für das Ticketing für seine Busflotte samt dazugehöriger Harware beziehen. Erste BEstellungen seien bereits eingegangen, so IVU, die keine Angaben zum Auftragsvolumen macht. „Der Rahmenvertrag hat eine Laufzeit von acht Jahren mit einer Mindestabnahme für 600 Fahrzeuge”, heißt es am Mittwoch lediglich. Die IVU Aktie notiert im XETRA-Handel an der Frankfurter ... weiter zur IVU Traffic Technologies News



Nachrichten und Informationen zur IVU Traffic Technologies-Aktie