HeidelbergCement: Herausfordernde Prognose


Nachricht vom 09.10.2017 09.10.2017 (www.4investors.de) - Die Analysten von Barclays erneuern das Rating „overweight“ für die Aktien von HeidelbergCement. Das Kursziel für die Papiere der Heidelberger sehen die Experten weiter bei 94,00 Euro.

Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie. Wichtig wird für die gesamte Branche sein, wie sich die Preise in einigen Schwellenländern entwickeln werden. Nachdem das erste Halbjahr bei HeidelbergCement eher schwach war, dürfte die zweite Jahreshälfte besser verlaufen. Dabei gilt die Prognose als Herausforderung. Unmöglich ist sie aber nicht.

Die Aktien von HeidelbergCement gewinnen am Mittag 0,2 Prozent auf 85,72 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR