Vita 34: Neukirch kehrt in den Vorstand zurück

08.09.2017, 13:26 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Bei Vita 34 kehrt mit Falk Neukirch ein „alter Bekannter” ins Management zurück. „Zum 11. September wird er die Position des Finanzvorstands im Unternehmen übernehmen, die er zuvor bereits von Oktober 2015 bis Ende April 2017 erfolgreich inne hatte”, kündigen die Leipziger am Freitag an. Mit der Berufung Neukirchs sei die Neubesetzung des Managements abgeschlossen, so Vita 34. Man wolle sich nun voll auf das operative Geschäft und die Wachstumsstrategie konzentrieren.

Mehr zum Unternehmen lesen Sie in unserem letzten Interview mit Wolfgang Knirsch, Vorstandsvorsitzender von Vita 34: hier klicken.

Die Vita 34 Aktie notiert im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse bei 8,985 Euro mit 0,84 Prozent im Plus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR