Metro Wholesale legt Neunmonatszahlen vor

Bild und Copyright: Metro.

Bild und Copyright: Metro.

31.08.2017 14:14 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres hat die neu formierte Metro Wholesale einen Umsatz von 22,42 Milliarden Euro erzielt im Vergleich zu 21,65 Milliarden Euro zuvor. Positiv haben sich im dritten Quartal unter anderem die Rubelentwicklung und der Termin des Osterfests ausgewirkt. Bereinigt um Sondereffekte wurde der operative Neunmonatsgewinn von 741 Millionen Euro auf 822 Millionen Euro gesteigert, ausgewiesen wird allerdings ein operativer Gewinnrückgang von 976 Millionen Euro auf 783 Millionen Euro. Restrukturierungskosten sowie der Gewinn aus dem Verkauf von Aktivitäten in Vietnam im Vorjahr prägen die Entwicklung.

Die Metro Wholesale Aktie notiert im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse bei 16,505 Euro mit 1,55 Prozent im Minus.

Mehr zu den aktuellen Quartalszahlen von Ceconomy: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Metro St.