Hugo Boss: Starke Entwicklung nach den Zahlen


02.08.2017 12:38 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von Hugo Boss. Das Kursziel für die Modeaktien sehen die Experten weiter bei 83,00 Euro.

Im zweiten Quartal macht Hugo Boss einen Umsatz von 636,0 Millionen Euro, das liegt auf Höhe der Erwartungen. Das bereinigte EBITDA von 107,7 Millionen Euro liegt etwas über den Prognosen. Die Profitabilität wird somit immer besser. Die Experten rechnen für 2017 mit einem Gewinn je Aktie von 3,33 Euro (alt: 3,25 Euro). Die Prognose für 2018 steht bei 3,91 Euro.

Die nächsten Quartale werden von Restrukturierungen geprägt sein. Dies dürfte mittelfristig für neue Impulse sorgen.

Die Aktien von Hugo Boss legen nach Publikation der Zahlen um 5,4 Prozent auf 68,79 Euro zu.

Auf einem Blick - Chart und News: Hugo Boss NA

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Hugo Boss NA-Aktie