mVISE: Aktie wechselt ins Marktsegment „Scale”

25.07.2017, 18:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Aktie der mVISE AG erfolgt ein Wechsel des Handelssegments. Ab dem 26. Juli werde der Anteilschein im Frankfurter Marktsegment „Scale” aufgenommen, melden die Düsseldorfer am Dienstag. Man begrüße „das Bestreben der Deutschen Börse nach mehr Transparenz - die Einführung von Scale ist deshalb ein richtiger und wichtiger Schritt”, so mVISE. Das Nachfolgesegment für den geschlossenen Entry Standard richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen und soll diesen einen erleichterten Zugang zu Investoren und Wachstumskapital bringen.

Die mVISE Aktie notiert im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse bei 4,442 Euro mit 3,75 Prozent im Minus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: mVISE AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR