Villeroy + Boch: Kaum ein Unterschied

Bild und Copyright: Villeroy & Boch.

Bild und Copyright: Villeroy & Boch.

21.07.2017 15:26 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Oddo Seydler bleiben beim Rating „neutral“ für die Aktien von Villeroy + Boch. Das Kursziel für den Titel sehen die Experten bei 19,00 Euro.

Die Zahlen zum zweiten Quartal liegen unter den Erwartungen der Analysten. Bei der Prognose gibt es eine Veränderung. Die Gesellschaft erwartet für 2017 ein Umsatzplus von 2 Prozent bis 3 Prozent, bisher ging man von 3 Prozent bis 5 Prozent aus. Das EBIT soll um 5 Prozent bis 10 Prozent zulegen.

Die Aktien von Villeroy + Boch verlieren am Nachmittag 1,4 Prozent auf 19,53 Euro. Damit liegen Kurs und Kursziel fast auf einer Höhe.

Mehr zu den Quartalszahlen und zum Ausblick von Villeroy + Boch lesen Sie im Nachrichtenbereich von www.4investors.de.

Auf einem Blick - Chart und News: Villeroy & Boch Vz.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Villeroy & Boch Vz.

20.03.2020 - Villeroy & Boch legt Teile der Produktion still und senkt Prognose
17.03.2020 - Villeroy & Boch: Kurzfristige Absage
06.02.2020 - Villeroy & Boch will 60 Cent Dividende je Vorzugsaktie zahlen
23.01.2020 - Villeroy & Boch: Kommt eine Übernahme?
15.01.2020 - Villeroy & Boch: Neues aus dem Aufsichtsrat
06.01.2020 - Villeroy & Boch: Umsatz und Gewinnprognose für 2019 erreicht
02.01.2020 - Villeroy & Boch: Veränderungen im Aufsichtsrat
21.10.2019 - Villeroy & Boch holt nach schwachem ersten Halbjahr auf
18.07.2019 - Villeroy & Boch: Halbjahreszahlen enttäuschen
17.07.2019 - Villeroy & Boch: Gewinnwarnung belastet Aktie
18.04.2019 - Villeroy & Boch: Schwacher Jahresauftakt
07.02.2019 - Villeroy & Boch will die Dividende erhöhen
08.01.2019 - Villeroy & Boch: Veränderung im Vorstand
19.10.2018 - Villeroy & Boch legt Neunmonatszahlen vor
19.07.2018 - Villeroy + Boch sieht sich auf Kurs - Ziele bestätigt
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
13.02.2018 - Villeroy + Boch: Erwartungen werden erfüllt
08.02.2018 - Villeroy + Boch legt Zahlen für 2017 vor
20.10.2017 - Villeroy + Boch: Rekord-Auftragslage in der Bad-Sparte
09.10.2017 - Villeroy + Boch: Warncke bleibt weitere drei Jahre

DGAP-News dieses Unternehmens

20.03.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: COVID-19-Pandemie: Villeroy & Boch beschließt weitere ...
17.03.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch verschiebt die ...
06.02.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Geschäftsjahr 2019: Konzernergebnis von Villeroy & Boch ...
04.02.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Bekanntgabe ...
23.01.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch prüft möglichen Erwerb von Ideal ...
15.01.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Wahl des Vorsitzenden des ...
06.01.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Vorläufige Umsatzzahlen für das Geschäftsjahr 2019 - Villeroy ...
31.12.2019 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Amtsniederlegung der ...
30.12.2019 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Amtsniederlegung des ...
21.10.2019 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch holt bei Umsatz und operativem Ergebnis ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.