4investors | Börsen-News | Nachrichten und Analysen | SeniVita Sozial gemeinnützige GmbH

Senivita Sozial rechnet mit schwarzen Zahlen


Nachricht vom 11.07.2017 11.07.2017 (www.4investors.de) - Senivita Sozial will im laufenden Geschäftsjahr ein positives Ergebnis erwirtschaften. Diese Prognose bestätigt das Unternehmen aus Bayreuth. 2018 soll das Ergebnis weiter zulegen. Im ersten Quartal 2017 schafft die Gesellschaft ein EBIT von 0,4 Millionen Euro. Das EBITDA liegt bei 0,6 Millionen Euro. Unterm Strich gibt es einen Verlust von 0,1 Millionen Euro.

Im Vorjahr gab es keinen Quartalsabschluss, damals wurde ein Halbjahresabschluss publiziert. Daher liegen keine vergleichbaren Zahlen für 2016 vor.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR