Noratis: Erstnotiz noch im Juni


19.06.2017 10:06 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am 30. Juni will Noratis an die Börse gehen. Geplant ist die Erstnotiz im neuen Marktsegment Scale in Frankfurt. Beim Börsengang bietet der Bestandsentwickler 2 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung an. Die Preisspanne liegt bei 18,75 Euro bis 22,75 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft vom 21 Juni bis zum 27. Juni. Das Bruttoemissionsvolumen beläuft sich auf 45,5 Millionen Euro.

Zudem gibt es eine Mehrzuteilungsoption, den Greenshoe, über 200.000 Aktie. Diese Papiere stammen anteilig aus dem Bestand der Altaktionäre Norlig als Gesellschaft des Unternehmensgründers Oliver Smits und SIA Hansahold. Insgesamt wird es nach dem Börsengang bis zu 4 Millionen Aktien von Noratis geben.

Nach dem IPO soll der Streubesitz bei bis zu 55 Prozent liegen.

Das Geld aus dem IPO soll für das Wachstum von Noratis genutzt werden. Man fokussiert sich auf Bestandsimmobilien mit Entwicklungspotenzial. Oft handelt es sich dabei um Werkwohnungen aus den 1950er bis 1970er Jahren in kleineren Städten sowie in Randlagen von Ballungszentren. Nach zwei bis drei Jahren werden die Objekte dann meist im Blockverkauf an institutionelle Investoren veräußert. Seit 2014 hat der Börsenkandidat mehr als 1.300 Wohneinheiten im Volumen von 100 Millionen Euro gekauft, modernisiert und weiterverkauft.

2016 lag der Umsatz von Noratis bei 44,6 Millionen Euro (Vorjahr: 23,8 Millionen Euro). Der Gewinn verbessert sich von 1,1 Millionen Euro auf 4,2 Millionen Euro. Im ersten Quartal kam Noratis auf einen Umsatz von 29,8 Millionen Euro, der Gewinn steht bei 5,1 Millionen Euro. Ein Blockverkauf in Dormagen sorgt für das starke Plus. Derzeit befinden sich rund 1.100 Einheiten im Portfolio.

Auf einem Blick - Chart und News: Noratis

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Noratis

10.08.2020 - Noratis: Zukauf in Bensheim
06.07.2020 - Noratis schließt Riedstadt-Projekt ab
29.05.2020 - Noratis kauft weiteres Wohnungs-Portfolio
19.05.2020 - Noratis übernimmt Portfolio mit Wohnungen in Rüsselsheim
29.04.2020 - Noratis will in Sekundärlagen zukaufen
23.04.2020 - Noratis: Dividende von 0,80 Euro je Aktie und Sozialfonds für Mieter
20.03.2020 - Noratis: Merz-Gruppe wird neuer Groaktionär
12.02.2020 - Noratis übernimmt Immobilienportfolio in Emden
16.01.2020 - Noratis: „Noratis soll auch 2020 weiter wachsen”
28.11.2019 - Noratis: Ein ambitioniertes Ziel
26.11.2019 - Noratis: Zukäufe in Krefeld und Leipzig
19.09.2019 - Noratis: Zukäufe im Rhein-Main-Gebiet
30.07.2019 - Noratis: Zukauf in Celle
26.06.2019 - Noratis übernimmt Immobilien in Frankfurt am Main und Steinfurt
29.05.2019 - Noratis: Auf Augenhöhe mit Nanofocus und MuM
28.05.2019 - Noratis: Überzeugende Perspektiven
16.05.2019 - Noratis trennt sich von Frankfurter Immobilie
06.05.2019 - Noratis: Kommt eine neue Anleihe?
08.04.2019 - Noratis: Hohe Dividendenrendite
02.04.2019 - Noratis kündigt Dividende an

DGAP-News dieses Unternehmens

10.08.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Ankauf in Bensheim: Noratis AG baut Immobilienbestand im Rhein-Main-Gebiet ...
06.07.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Leben in den eigenen vier Wänden: Noratis schließt Privatisierung in ...
26.06.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Zukauf in Niedersachsen: Noratis setzt Ausbau des Portfolios ...
17.06.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis und GETEC gründen gemeinsame ...
29.05.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Erfolgreicher Markteintritt: Noratis erwirbt 358 Einheiten in ...
19.05.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Noratis wächst weiter: Nach Kauf in Rüsselsheim steigt Bestand in ...
29.04.2020 - DGAP-News: Noratis AG: Regionale Tochterunternehmen: Noratis verstärkt Engagement in besonders ...
22.04.2020 - DGAP-Adhoc: Noratis AG plant nach erwartungsgemäßem Geschäftsverlauf 2019 Dividende von 0,80 ...
17.04.2020 - DGAP-News: Noratis AG baut Immobilienbestand im Raum Leipzig weiter ...
20.03.2020 - DGAP-Adhoc: Noratis AG: Merz Real Estate wird neuer Großaktionär - Kapitalerhöhungen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.