Deutsche Euroshop: Vieles fließt ein

08.06.2017, 20:49 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von JP Morgan bestätigen das Rating „neutral“ für die Aktien der Deutsche Euroshop. Das Kursziel für den Wert sahen die Experten bisher bei 46,00 Euro. In der aktuellen Studie sinkt das Kursziel auf 44,00 Euro.

Die Experten lassen die aktuellen Zahlen in ihr Modell einfließen. Auch berücksichtigen sie die Akquisition eines weiteres Einkaufszentrums. Ferner muss die Kapitalerhöhung im Volumen von 165 Millionen Euro in das Modell einbezogen werden.

Heute verliert die Aktie der Deutsche Euroshop 1,1 Prozent auf 37,00 Euro.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR