2G Energy Aktie: Experten sehen sich weitgehend bestätigt


Nachricht vom 02.06.2017 02.06.2017 (www.4investors.de) - First Berlin bleibt bei der Einstufung der 2G Energy Aktie mit „Add” und einem Aktienkursziel von 24,00 Euro. Die Experten des Researchhausen erwarten für die Jahre 2017 bis 2019 Gewinne je 2G Anteilschein von 1,20 Euro sowie 1,76 Euro und 2,10 Euro. Derweil notiert der Aktienkurs des Unternehmens am Freitagnachmittag bei 22,30 Euro mit 1,8 Prozent in der Gewinnzone. Zuletzt hatte 2G Energy Zahlen für 2016 und das erste Quartal des laufenden Jahres vorgelegt, wir berichteten.

Mit dem aktuellen Auftragsbestand und dem Umsatz des ersten Quartals habe 2G Energy „eine gute Basis für das Erreichen unserer Umsatzprognose, die am oberen Rand der Guidance liegt”, so First Berlin. Aufgrund eines verstärkten Wettbewerbs haben die Analysten allerdings ihre Margenprognosen für das Unternehmen gesenkt. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR