Biotest empfiehlt: Übernahmeofferte annehmen


01.06.2017 11:45 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Konzernspitze bei Biotest stellt sich hinter das Übernahmeangebot, das die CREAT Group für das Unternehmen vorgelegt hat. Am Donnerstag legt der Konzern eine Stellungnahme hierzu vor: „In dieser Stellungnahme empfehlen der Vorstand und der Aufsichtsrat nach einem sorgfältigen Prüfungsprozess den Aktionären, das Angebot anzunehmen“, so Biotest. Das Übernahmeangebote der chinesischen CREAT liegt bei 28,50 Euro für die Stammaktien von Biotest und bei 19,00 Euro für die Vorzugsaktien. Die Offerte ist verbunden mit einer Mindestannahmequote von 75 Prozent für die Stammaktien verbunden.

Die Biotest Aktie notiert im XETRA-Handel bei 21,18 Euro mit 0,33 Prozent im Minus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Biotest Vz.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Biotest Vz.

15.01.2020 - Biotest: Nächste Zulassung für Cytotect CP Biotest
07.03.2019 - Biotest: US-Deal prägt die Zahlen für 2018
24.01.2019 - Biotest: Weitere europäische Zulassungen für Intratect
20.11.2018 - Biotest: Neue Studiendaten für Hepatect CP und Zutectra
21.08.2018 - Biotest: Cytotect erhält weitere Zulassungen
01.08.2018 - Biotest: Verkauf in USA
19.07.2018 - Biotest: Erfolg bei klinischer Studie
20.06.2018 - Biotest: Eröffnung in Brünn
24.01.2018 - Biotest baut Aktivitäten in Tschechien aus
20.01.2018 - Biotest: Creat Group bekommt grünes Licht für Übernahme - Verkauf des US-Geschäfts
20.12.2017 - Biotest: Studienvorbereitungen kommen voran
14.11.2017 - Biotest: Humanalbumin-Probleme belasten Neunmonatszahlen
06.11.2017 - Biotest: Weiterer Standort in Ungarn
14.08.2017 - Biotest: Humanalbumin-Belastungen sorgen für rote Zahlen
19.07.2017 - Biotest: Übernahme in Tschechien
07.06.2017 - Biotest: US-Deal ist perfekt
16.05.2017 - Biotest: Neuer Plasma-Standort in Ungarn
10.05.2017 - Biotest bestätigt nach Humanalbumin-Rückruf die reduzierte Prognose
19.04.2017 - Biotest: Neuer Standort in Ungarn
07.04.2017 - Biotest: Übernahmeofferte von chinesischer Creat

DGAP-News dieses Unternehmens

03.04.2020 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest entwickelt mit Trimodulin einen neuen Therapieansatz für Covid-19 ...
30.03.2020 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest übertrifft EBIT Prognose im Geschäftsjahr ...
26.02.2020 - DGAP-Adhoc: Biotest AG: Biotest übertrifft bereits angehobene EBIT ...
15.01.2020 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest erhält Zulassung in Großbritannien für sein CMV-spezifisches ...
17.12.2019 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest richtet erstes internationales Symposium aus, um das Bewusstsein ...
11.12.2019 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest AG eröffnet viertes Plasmasammelzentrum in ...
04.12.2019 - DGAP-Adhoc: Biotest AG: Biotest AG hebt Prognose ...
14.11.2019 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest steigert Umsatz um 1,8% auf 294,9 Mio. ...
04.11.2019 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest setzt Zeichen für den ...
29.10.2019 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest zeigt exzellente Wirksamkeit und Verträglichkeit von Haemoctin(R) ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.