Sygnis: Noch eine Übernahme - Kapitalerhöhungen angekündigt

Bild und Copyright: 4basebio.

Bild und Copyright: 4basebio.

08.05.2017 13:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach den Zukäufen von Expedeon Holdings und C.B.S. Scientific kündigt Sygnis einen weiteren Zukauf an. Das deutsch-spanische Unternehmen will die britische Innova Biosciences Ltd. kaufen. „Innova, ein privates, britisches auf Biokonjugation spezialisiertes Unternehmen, entwickelt, produziert und vertreibt Labeling-Reagenzien weltweit über eigene Vertriebsmitarbeiter und ein gut etabliertes Distributoren-Netzwerk“, so das Unternehmen am Montag. Schwerpunkt seien die Märkte in den USA und Großbritannien, zudem arbeitet Innova laut Sygnis profitabel.

Den Kaufpreis beziffert Sygnis auf 8 Millionen Euro sowie 2 Millionen Aktien, die man an die Verkäufer ausgeben wird. Weitere bis zu 1,5 Millionen Papiere sind darüber hinaus erfolgsabhängig fällig und würden im Rahmen einer Pflichtwandelanleihe emittiert.

Zur Finanzierung des Zukaufs und weiterer Aktivitäten will die Gesellschaft Aktien im Gesamtwert von rund 10 Millionen Euro ausgeben. Nahe Börsenkurs will man eine Kapitalerhöhung von bis zu 10 Prozent des eingetragenen Grundkapitals unter Ausschluss des Bezugsrechts vollziehen. Darüber hinaus kündigt Sygnis an, mehr als 3,58 Millionen Aktien gegen Bezugsrechte auszugeben. Die Papiere sollen zu 1,38 Euro platziert werden und die Zeichnungsfrist wohl von 10. Mai bis zum 30 Mai laufen. Nicht bezogene Papiere sollen ebenfalls bei ausgewählten Investoren platziert werden.

Die Syngis Aktie notiert im Tradegate-Handel bei 1,549 Euro mit 1,98 Prozent im Plus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: 4basebio AG
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - 4basebio AG

21.01.2020 - 4basebio: Ehemalige Expedeon kündigt Aktienrückkauf an
21.01.2020 - Expedeon wird zur 4basebio AG
02.01.2020 - Expedeon: Millionen fließen auf das Konto
20.12.2019 - Expedeon: Aktionäre geben grünes Licht für den „big deal”
11.11.2019 - Expedeon: Kräftiger Kurssprung - was ist hier los?
07.11.2019 - Expedeon bestätigt erhöhte Prognose für 2019
29.10.2019 - Expedeon: Besser als erwartetes Ergebnis
05.10.2019 - Expedeon stellt auf Namensaktien um
14.08.2019 - Expedeon will sich weiter auf organisches Wachstum ausrichten
06.08.2019 - Expedeon und Sona Nanotech vereinbaren Zusammenarbeit
23.07.2019 - Expedeon: Weiter auf Wachstumskurs
24.06.2019 - Expedeon stellt neues Lightning-Link-Produkt vor
28.05.2019 - Expedeon baut Produktangebot aus
09.05.2019 - Expedeon legt Quartalszahlen vor - operative Ergebnisverbesserung
06.05.2019 - Expedeon Aktie: Interessantes Chartsignal nach „Insider-Käufen”
25.04.2019 - Expedeon erzielt operativ erstmals einen Gewinn
14.03.2019 - Expedeon: Veränderung im Aufsichtsrat
08.01.2019 - Expedeon: Neuer Vertrag mit Cell Guidance Systems
05.12.2018 - Expedeon: Erwartungen werden nach den Zahlen reduziert
08.11.2018 - Expedeon: Operativ schwarze Zahlen - „sind sehr zufrieden”

DGAP-News dieses Unternehmens

21.01.2020 - DGAP-News: 4basebio AG: Expedeon AG ändert Namen erfolgreich in 4basebio AG und Börsenkürzel in ...
21.01.2020 - DGAP-Adhoc: 4basebio AG: 4basebio AG beschließt Rückkauf von 2 Millionen eigener Aktien zur ...
21.01.2020 - DGAP-News: 4basebio AG: 4basebio AG beschließt Rückkauf von 2 Millionen eigener ...
02.01.2020 - DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon AG und Abcam plc schließen Transaktion über 120 Mio.EUR ...
19.12.2019 - DGAP-News: Expedeon AG: Aktionäre der Expedeon AG stimmen dem Verkauf des Immunologie- und ...
21.11.2019 - DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon präsentiert auf dem Deutschen Eigenkapitalforum in Frankfurt am ...
20.11.2019 - DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon AG informiert auf Transaktions-Website über den 120 Millionen ...
11.11.2019 - DGAP-Adhoc: Expedeon AG: Expedeon AG unterzeichnet 120 Millionen EUR-Vertrag mit Abcam für den ...
11.11.2019 - DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon AG unterzeichnet 120 Millionen EUR-Vertrag mit Abcam für den ...
07.11.2019 - DGAP-News: Expedeon AG: Expedeon AG berichtet Ergebnisse für das dritte Quartal 2019 mit ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.