Funkwerk: Konservativer Ausblick


Nachricht vom 27.04.2017 27.04.2017 (www.4investors.de) - 2017 soll es bei Funkwerk einen Umsatz von rund 77 Millionen Euro geben. Das Betriebsergebnis wird auf rund 4 Millionen Euro prognostiziert. Damit wären die Zahlen vergleichbar mit denen von 2016. Dies sagt Vorstand Kerstin Schreiber auf einer Investorenkonferenz in München. Sie nennt diese Prognose zugleich konservativ: „Wir sind vorsichtig“.

Eine Dividende für 2016 wird es nicht geben. Ab dem nächsten Jahr soll es jedoch eine Ausschüttung geben. Geplant ist eine Ausschüttungsquote von 50 Prozent des Gewinns. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR