Krones bestätigt Prognose - Sondereffekte prägen Wachstumswerte


27.04.2017 14:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Donnerstag legt Krones Zahlen für das erste Quartal des laufenden Jahres vor. Das Unternehmen meldet einen Umsatzanstieg von 772,1 Millionen Euro auf 899,4 Millionen Euro, während der Auftragseingang um 6,5 Prozent auf 875,5 Millionen Euro erhöht werden konnte. Vor Zinsen und Steuern weisen die Süddeutschen einen Quartalsgewinn von 64 Millionen Euro aus nach 54,2 Millionen Euro zuvor. Unter dem Strich klettert der Überschuss bei Krones für das erste Quartal von 38,4 Millionen Euro auf 43,7 Millionen Euro.

„Die Umsatz- und Ergebniszahlen für das erste Quartal wurden von früher als erwartet beendeten Projekten positiv beeinflusst. Sie sind daher für Krones kein Grund, die Prognose für das Gesamtjahr 2017 zu erhöhen“, heißt es aus dem Konzern zum Ausblick. Für das Gesamtjahr erwarten die Süddeutschen ein Umsatzplus von 4 Prozent und eine Gewinnspanne vor Zinsen und Steuern von 7 Prozent.

Die Krones Aktie notiert im XETRA-Handel bei 106,65 Euro mit 2,47 Prozent im Minus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Krones

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Krones

13.07.2020 - Krones: Zweites Halbjahr setzt entscheidende Weichen
30.03.2020 - Krones: Unsicherheiten werden nicht kleiner
27.02.2020 - Krones: Gewinnprognose wird angepasst
12.12.2019 - Krones: Gewinnwarnung durch Restrukturierungs-Kosten
25.09.2019 - Krones: Neuer Finanzvorstand kommt
12.08.2019 - Krones: Dividende unter Druck
26.07.2019 - Krones: Aktie gerät wieder unter Druck
24.07.2019 - Krones: Finanzvorstand Andersen geht
12.07.2019 - Krones: Gewinnprognose wird massiv gekürzt
11.07.2019 - Krones: Nicht mehr auf der Top-Liste
11.07.2019 - Krones: Klare Abstufung nach der Warnung
11.07.2019 - Krones Aktie stürzt nach Gewinnwarnung ab
29.04.2019 - Krones: Ziele für 2019 werden unsicherer
22.02.2019 - Krones: Gewinnprognose wird gekürzt
24.10.2018 - Krones: Gewinnwarnung - Aktie stürzt ab
04.10.2018 - Krones: Übernahme in den USA
17.09.2018 - Krones: Übernahme in China
26.07.2018 - Krones: Zahlen „solide”
20.03.2018 - Krones: Umfeld bleibt schwierig
22.02.2018 - Krones hält die Margen konstant

DGAP-News dieses Unternehmens

30.07.2020 - DGAP-News: Krones AG: Aufgrund der Covid-19-Situation schließt Krones das zweite Quartal 2020 mit ...
29.04.2020 - DGAP-News: Krones AG: Krones verbessert im ersten Quartal 2020 die Ertragskraft bei leicht ...
19.03.2020 - DGAP-News: Krones AG: Krones plant für 2019 eine Dividende von 0,75 Euro je Aktie auszuschütten ...
20.02.2020 - DGAP-News: Krones AG: Krones erreicht Wachstumsziel für das Jahr ...
12.12.2019 - DGAP-Adhoc: Krones AG: Krones konkretisiert strukturelle Maßnahmen und passt Ergebnisprognose für ...
30.10.2019 - DGAP-News: Krones AG: Umsatz von Krones wächst in den ersten drei Quartalen 2019 um 7,3 % - ...
25.09.2019 - DGAP-News: Norbert Broger wird neuer Finanzvorstand von ...
25.07.2019 - DGAP-News: Krones AG: Halbjahresbericht ...
24.07.2019 - DGAP-Adhoc: Krones AG: Finanzvorstand Michael Andersen verlässt Krones ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Krones AG: Krones passt Ergebnisprognose für 2019 an ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.