BHP Billiton: Bergbauaktie wird hochgestuft

19.04.2017, 19:32 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von HSBC stufen die Aktien von BHP Billiton hoch. Bisher gab es für den Wert eine Halteempfehlung. Das Kursziel lag bei 1.500 Pence. In der aktuellen Studie der Briten wird das Kursziel bestätigt. Das neue Rating für die Bergbauaktie lautet „kaufen“.

Die Wirtschaft dürfte weltweit anziehen, auch aus China gibt es positive Signale. Zudem geht es mit den Rohstoffpreisen wieder nach oben. Der Kurs von BHP stand zudem in den vergangenen Wochen unter Druck. Von 17,67 Euro ging es runter bis auf 14,35 Euro. Entsprechend kann das Papier hochgestuft werden.

Die Aktien von BHP legen heute 0,4 Prozent auf 14,43 Euro zu.


Auf einem Blick - Chart und News: BHP Billiton