Zalando: Markt bleibt verstimmt

19.04.2017, 10:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Baader bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Zalando. Das Kursziel für den Titel sehen die Experten weiter bei 44,00 Euro.

Der Online-Konzern hat erste Daten zum Jahresauftakt publiziert. Der Umsatz soll bei 971 Millionen Euro bis 987 Millionen Euro liegen. Das EBIT wird bei 10 Millionen Euro bis 30 Millionen Euro gesehen. Der Markt ist von diesen Daten enttäuscht. So lag der EBIT-Konsens bei 32,7 Millionen Euro.

Die Experten wollen dies nicht überbewerten. Sie verweisen auf die Saisonalität in der Branche.

Der Kurs von Zalando verliert am Morgen 4,6 Prozent auf 38,49 Euro.

Mehr zu den Quartalszahlen von Zalando lesen Sie im Nachrichtenbereich von www.4investors.de.


Auf einem Blick - Chart und News: Zalando

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR