Deutsche Börse: Fusion endgültig geplatzt

29.03.2017, 11:37 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Zusammenschluss der Deutschen Börse mit der London Stock Exchange (LSE) wird nicht stattfinden. Die Europäische Kommission untersagt die Fusion der Börsen aus Frankfurt und London. Aus Sicht der Behörde würde ein Zusammengehen der beiden Börsen den effektiven Wettbewerb im Gemeinsamen Markt erheblich behindern. Daran ändern auch die angebotenen Abhilfemaßnahmen der Börsen nichts.

Die Aktien der Deutschen Börse gewinnen am Vormittag 0,4 Prozent auf 82,81 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Börse



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Börse-Aktie

27.07.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand geht nicht von erfolgreichem Abschluss der Gespräche zu ...
29.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Joachim Faber legt Amt zur ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Konkrete Verhandlungen mit Refinitiv zu möglichem Erwerb einzelner ...
09.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse schafft einen neuen Index und Portfolio / Risk ...
22.01.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Grundzüge der Strategie- und Finanzplanung ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Mögliche personelle und strukturelle Veränderungen im Vorstand ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter ...
05.12.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Durchführung eines weiteren ...
16.11.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Theodor Weimer wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Aufsichtsrat akzeptiert Rücktrittsangebot von ...
23.10.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Gericht stimmt Einstellung des Ermittlungsverfahrens gegen ...
13.09.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Zahlung von Geldbußen i.H.v. EUR 10,5 ...
13.09.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Durchführungszeitraum des Aktienrückkaufprogramms kann sich bis ...
18.07.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Anhörungsschreiben der Staatsanwaltschaft ...
26.04.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand plant Durchführung eines Aktienrückkaufprogramms mit ...
31.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: EMPFOHLENER UNTERNEHMENSZUSAMMENSCHLUSS VON DEUTSCHE BÖRSE AG UND ...
29.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: EMPFOHLENER UNTERNEHMENSZUSAMMENSCHLUSS VON DEUTSCHE BÖRSE AG UND ...
03.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Einigung über den Erwerb aller Anteile an der Nodal Exchange ...
26.02.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Empfohlener Zusammenschluss von Deutsche Börse AG und London Stock ...