Wirecard Aktie: Die Hausse könnte weitergehen, aber... - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

29.03.2017 08:52 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Wirecard Aktie haben sich die Bullen zwar eine starke Ausgangsposition verschafft, noch immer aber könnte das jüngste Kaufsignal wackeliger werden als es den Bullen lieb sein dürfte. Der Ausbruch über die Widerstandszone unterhalb von 48,89/48,96 Euro wurde gestern zwar bis auf das neue Verlaufshoch bei 50,32 Euro ausgebaut, der XETRA-Schlusskurs bei 50,00 Euro (+2,44 Prozent) liegt aber etwas darunter. Immerhin: Das Tagestief bei 48,94 Euro zeigt eine Bestätigung der Ausbruchszone als Unterstützung – das verbessert die bullishe Lage des Papiers weiter.

Während die Hausse der Wirecard Aktie damit aus charttechnischer Sicht weiter gehen kann, verbleibt ein technisches Restrisiko. Unverändert gilt: Unterhalb von 48,89/48,96 Euro erstrecken sich in schneller Folge diverse Unterstützungen. So könnte aus einer vermeintlichen Bullenfalle schnell eine einfache kleine Konsolidierung der Wirecard Aktie werden. Die vergangene Woche hat dies gezeigt und bestätigt. Der Supportbereich erstreckt sich bis 47,60/48,30 Euro, ergänzend kommt unterhalb von 46,75/47,21 Euro eine weitere Unterstützung hinzu. Es bleiben trotz der genannten Restrisiken also gute Chancen auf ein stabiles Kaufsignal bei der Wirecard Aktie vorhanden.

Aktuelle Indikationen für die Wirecard Aktie liegen um 49,90/50,34 Euro. Unsere jüngste Meldung zu einer Wirecard-Übernahme: ...hier weiterlesen.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...
05.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG gibt Markteintritt in China bekannt ...
05.11.2019 - DGAP-News: Wirecard erweitert seine globale Finanzplattform mit Markteintritt in China und dem ...
04.11.2019 - DGAP-News: Wirecard AG veröffentlicht Details zum Aktienrückkaufprogramm 2019/ ...
21.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG beauftragt unabhängige ...
18.10.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR ...
16.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times ...
08.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Kapitalmarkttag in New York: Wirecard hebt Vision 2025 ...
04.10.2019 - DGAP-News: Wirecard, Libra Internet Bank und Rakuten Viber bringen Instant Messenger Payments zu ...
18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische ...
16.09.2019 - DGAP-News: Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit ...
12.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe ...
14.08.2019 - Swiss Investor: Wirecard-Aktie (+42%) weiterhin ein Kauf - B-A-L Germany ...
07.08.2019 - DGAP-News: Wirecard AG 1.Hj. 2019: kontinuierliches starkes ...
02.08.2019 - DGAP-News: Wirecard und Sisal Group - mit der Sparte SisalPay - vereinbaren strategische ...
19.07.2019 - DGAP-News: Wirecard und ALDI unterzeichnen MOU und vereinbaren ...
09.07.2019 - DGAP-News: cyan AG: cyan und Wirecard vereinbaren strategische Partnerschaft für ...
08.05.2019 - DGAP-News: Wirecard AG setzt Wachstumskurs ...