Zeal Network: Gewinnwarnung für 2017

09.03.2017, 23:33 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Zeal Network nimmt die bisherige Prognose für 2017 zurück. Bei MyLotto24 hat ein Spieler rund 15 Millionen Euro gewonnen, das belastet das Ergebnis von Zeal Network. Bisher ging die Gesellschaft für 2017 von einer Betriebsleistung von 145 Millionen Euro bis 155 Millionen Euro aus. Das EBIT wurde bei 30 Millionen Euro bis 40 Millionen Euro gesehen. Die neue Prognose erwartet für 2017 eine Betriebsleistung von 130 Millionen Euro bis 140 Millionen Euro. Die neue EBIT-Prognose liegt bei 15 Millionen Euro bis 25 Millionen Euro.

Bestätigt wird, dass man im laufenden Jahr eine Dividende von mindestens 1,00 Euro je Aktie ausschütten will.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR