Munich Re: Zahlen enttäuschen teilweise

02.03.2017, 15:57 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien der Munich Re. Das Kursziel für den Titel sehen die Experten weiter bei 180,00 Euro.

2016 kommt die Gesellschaft nach vorläufigen Zahlen auf ein operatives Ergebnis von 4,0 Milliarden Euro, die Experten waren von 4,2 Milliarden Euro ausgegangen. Der Gewinn steht bei 2,6 Milliarden Euro, auch hier lag die Expertenschätzung 200 Millionen Euro höher. Die Dividende von 8,60 Euro liegt hingegen über den prognostizierten 8,25 Euro.

Die Experten gehen davon aus, dass der Umbau bei der Munich Re noch einige Zeit andauern wird. Interessant ist die Dividendenrendite von 4,8 Prozent, 2017 kann aber ein Jahr der Kursschwankungen werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Munich Re



Nachrichten und Informationen zur Munich Re-Aktie