Aumann: MBB-Tochter plant IPO - Börsengang in Frankfurt


27.02.2017 09:45 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Maschinen- und Anlagenbauer Aumann steht vor einem Börsengang. Das Unternehmen, an dem die Beteiligungsgesellschaft MBB 93,5 Prozent der Anteile hält, will noch im ersten Halbjahr 2017 den Sprung an das Parkett versuchen. Der Börsengang soll mit einem IPO verbunden sein, in dessen Rahmen Altaktionäre Anteilsscheine platzieren wollen und eine Kapitalerhöhung im Volumen von 60 Millionen Euro durchgeführt werden soll. „MBB wird auch nach dem Börsengang Mehrheitsaktionär von Aumann bleiben. Für das Unternehmen und die beiden Altaktionäre soll ein Lock-up von 6 Monaten gelten“, kündigt die Gesellschaft an. Für das Management, das „das im Rahmen des Börsengangs rund 0,5 % des Grundkapitals nach Kapitalerhöhung erwirbt“, solle es eine 12-monatige Frist geben. Nach dem IPO solle der Streubesitz zwischen 40 Prozent und 47 Prozent liegen.

Aumann ist im Bereich der Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität vor allem für die Automobilindustrie tätig und beziffert den Umsatz für das Jahr 2016 auf 156 Millionen Euro nach 93 Millionen Euro im Jahr zuvor – der Zuwachs auf organischer Basis liegt Unternehmensangaben zufolge bei 28 Prozent. Den Auftragseingang habe man von 141 Millionen Euro auf 190 Millionen Euro gesteigert, so das Unternehmen. Vor Zinsen und Steuer sei eine bereinigte Gewinnspanne von 12,4 Prozent angefallen, heißt es. „Aumann ist ein Technologieführer, wenn es um die nun dringend benötigten Fertigungslösungen für hocheffiziente Elektroantriebsmotoren in großen Stückzahlen geht. Daher profitieren wir außerordentlich vom Trend zur Elektromobilität“, sagt Ludger Martinschledde, bei Aumann Co-CEO.

Das Umfeld für einen Börsengang bleibt schwierig: Zuletzt war der Börsengang des Chemiekonzerns AlzChem geplatzt, wir berichteten. Die MBB Aktie notiert am Montagvormittag bei 84,35 Euro mit 1,79 Prozent im Plus. Die komplette heutige News von Aumann zum IPO: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Aumann

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aumann

27.05.2020 - Aumann: 2020 wird „ein anspruchsvolles Jahr”
11.05.2020 - Aumann Aktie: Nur eine Frage der Zeit…
01.04.2020 - Aumann zieht Konsequenzen
27.03.2020 - Aumann Aktie: Marken, die jetzt entscheidend sind
03.03.2020 - Aumann Aktie in Turbulenzen - Ausblick für 2020 sorgt für Unsicherheit
24.02.2020 - Aumann Aktie: Chance zur Aufholjagd?
12.02.2020 - Aumann Aktie: Achtung, Kaufsignal!
03.02.2020 - Aumann Aktie: Keine guten Neuigkeiten…
28.01.2020 - Aumann und MBB räumen Fehler in den Konzernabschlüssen ein
21.01.2020 - Aumann Aktie: Durchbruch voraus?
17.01.2020 - Aumann Aktie: Das ist bemerkenswert!
18.12.2019 - Aumann Aktie: Das war eine berechtigte Warnung
11.12.2019 - Aumann Aktie stark im Plus - was ist hier los?
09.12.2019 - Aumann Aktie: Kommt der große Turnaround?
05.12.2019 - Aumann: Aktie steht auf der Kippe!
18.11.2019 - Aumann Aktie nach der Rallye: Gewinnmitnahmen oder neue Kaufsignale?
15.11.2019 - Aumann Aktie: Befreiungsschlag scheint erfolgt
14.11.2019 - Aumann: Rückgänge bei allen wichtigen Zahlen
29.10.2019 - Aumann Aktie probt den Ausbruch - bisher aber erfolglos
21.10.2019 - Aumann Aktie: „Fette” Turnaround-Spekulation?

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann kann E-mobility Umsatz im abgelaufenen Quartal erneut steigern, spürt ...
31.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Vorstand der Aumann AG schlägt Aussetzung der Dividendenzahlung für 2019 ...
26.03.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
19.03.2020 - DGAP-News: Aumann verschiebt Hauptversammlung wegen Einschränkungen durch das ...
03.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann liegt mit vorläufigen Zahlen 2019 im Prognosekorridor und erwartet ...
27.01.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Anerkennung einer DPR-Fehlerfeststellung im Rahmen einer ...
14.11.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann erzielt in den ersten neun Monaten 200,8 Mio. EUR Umsatz und 14,8 Mio. ...
23.08.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann spürt im ersten Halbjahr Investitionszurückhaltung im ...
10.07.2019 - DGAP-Adhoc: Aumann passt Umsatz- und Ergebnisprognose ...
15.05.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann steigert trotz schwierigen Marktumfeld seinen Umsatz im ersten Quartal ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.