Apple: Zahlen ermöglichen neues Kursziel

14.02.2017, 13:34 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Apple. Das Kursziel für den Titel sahen die Experten bisher bei 142,00 Dollar. Nach den jüngsten Zahlen überarbeiten sie ihr Modell. Daher liegt das neue Kursziel für die Aktien von Apple bei 155,00 Dollar.

Die Zahlen zum ersten Quartal liegen teils über den Erwartungen. Außerdem wird allgemein erwartet, dass das neue iPhone 8 für einen Wachstumsschub sorgen wird. Für das laufende Geschäftsjahr rechnen die Experten weiter mit einem Gewinn je Aktie von 9,01 Dollar. Für das Geschäftsjahr 2017/2018 erhöhen die Experten ihre Gewinnprognose je Aktie von 10,06 Dollar auf 10,13 Dollar. Die Dividende soll dann bei 2,60 Dollar (alt: 2,56 Dollar) liegen.

Für die Experten sind die langfristigen Wachstumsperspektiven bei Apple intakt. Das Servicegeschäft wird aus ihrer Sicht immer wichtiger.

Auf einem Blick - Chart und News: Apple





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR