Carl Zeiss Meditec: Erwartungen steigen

10.02.2017, 12:50 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Carl Zeiss Meditec. Das Kursziel sahen die Experten bisher bei 35,00 Euro. In der heutigen Studie steigt das Kursziel für die Aktien von Carl Zeiss Meditec auf 38,00 Euro an.

Die Zahlen zum ersten Quartal liegen über den Erwartungen. Bestätigt wird zudem die Prognose. So soll der Umsatz im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich zulegen. Die EBIT-Marge soll auf 13 Prozent bis 15 Prozent kommen. Verhalten bewerten die Experten die Aussichten in der Mikrochirurgie. Hier ist der Wettbewerbsdruck hoch.

Für das laufende Geschäftsjahr erhöhen die Experten ihre Gewinnerwartung je Aktie von 1,34 Euro auf 1,36 Euro. Die Prognose für das kommende Geschäftsjahr legt von 1,45 Euro auf 1,49 Euro zu.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR