Infineon: Übernahme droht überraschend zu platzen – USA sieht „nationale Sicherheitsrisiken“

Bild und Copyright: Infineon.

Bild und Copyright: Infineon.

09.02.2017 07:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den USA droht aufgrund von Befürchtungen um die nationale Sicherheit erneut eine Übernahme zu platzen, an der ein deutsches Unternehmen beteiligt ist. Zuletzt hatte die zuständige US-Behörde und anschließend der frühere US-Präsident Barack Obama chinesischen Investoren keine Freigabe zur Übernahme von Aixtron gegeben. Nun ist Infineon betroffen: Das Unternehmen will Wolfspeed Power + RF ("Wolfspeed") sowie die dazugehörige Rohscheibenentwicklung und -fertigung von Cree Inc übernehmen. Dem wird wohl das Committee on Foreign Investment in the United States einen Riegel vorschieben.

Hintergrund sei, dass die Übernahme ein Risiko für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten von Amerika darstelle, so die Behörde laut Infineon-Mitteilung. Konkretere Hintergründe für diese Einschätzung nennt der DAX-notierte Chipkonzern nicht. „Außerdem hat CFIUS keine geeigneten Maßnahmen identifizieren können, die in zufriedenstellender Weise bestimmte nationale Sicherheitsrisiken, die durch die Übernahme entstehen würden, entkräften könnten“, so Infineon weiter. Die Süddeutschen wollen zwar mit den Behörden und Cree noch über Lösungen verhandeln, sehen die Übernahme nun aber substantiell gefährdet.

Das nun wahrscheinliche Aus für den Deal kommt überraschend: Infineon hatte bis zuletzt nicht damit gerechnet, dass die Übernahme gefährdet sein könnte. Die Infineon Aktie hat den XETRA-Handel am Mittwoch bei 17,40 Euro mit 0,57 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Infineon

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Infineon

05.06.2020 - Infineon: Leichte Vorsicht
27.05.2020 - Infineon: Gutes Timing bei der Finanzierungsrunde
27.05.2020 - Infineon: Aktien werden zu 19,30 Euro ausgegeben
26.05.2020 - Infineon will Kapital erhöhen
08.05.2020 - Infineon Aktie: Unterwegs zu dem Kursniveau, das vor der Corona-Krise gesehen wurde?
07.05.2020 - Infineon: Langfristige Impulse
06.05.2020 - Infineon: Aktie wird hochgestuft
06.05.2020 - Infineon Aktie: Wehe, dieser Versuch schlägt auch fehl…
06.05.2020 - Infineon: Zwei Kaufempfehlungen für die Aktie
05.05.2020 - Infineon: Kursplus nach Quartalszahlen
05.05.2020 - Infineon: „Im Bereich Automotive rechnen wir mit starken Umsatzrückgängen”
23.04.2020 - Infineon Aktie: Noch in der Bärenmarktrally - UBS-Kolumne
21.04.2020 - Infineon Aktie: Schon die nächsten Handelsstunden werden entscheidend
17.04.2020 - Infineon: Sinnvoll aber zu teuer
17.04.2020 - Infineon Aktie: Engmaschige Chart-Netze in beide Richtungen
08.04.2020 - Infineon: Klare Synergieeffekte
02.04.2020 - Infineon Aktie: Reichlich Widerstand gegen die nächste Erholungsrallye vorhanden
31.03.2020 - Infineon: Klares Kaufvotum in der Krise
27.03.2020 - Infineon: Verschiedene Impulsgeber
27.03.2020 - Infineon: Langfristige Perspektiven bleiben gut

DGAP-News dieses Unternehmens

26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen im Wege eines Accelerated ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für die neuen Aktien ...
04.05.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Infineon stemmt sich gegen Coronavirus-Krise, die die ...
04.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie trüben Aussichten für ...
26.03.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2020 zurück; ...
05.02.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Q1 GJ 2020: UMSATZRÜCKGANG IM RAHMEN DER ERWARTUNGEN, ...
12.11.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: SCHLUSSQUARTAL UND JAHRESERGEBNIS GJ 2019 ERFÜLLEN DIE ...
25.09.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG startet Bookbuilding-Prozess für ...
01.08.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON BEHAUPTET SICH IN SCHWIERIGEM MARKTUMFELD UND TRIFFT ...
17.06.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen im ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.