Hannover Rück: Aktie erscheint überbewertet

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 08.02.2017 08.02.2017 (www.4investors.de) - Die Analysten von Independent Research bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von Hannover Rück. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 93,00 Euro.

Netto hat der Konzern im vergangenen Jahr 1,17 Milliarden Euro verdient. Die eigene Prognose lag bei mindestens 950 Millionen Euro. Somit wurden die eigenen Ziele deutlich übertroffen. Die Experten waren von 1,02 Milliarden Euro ausgegangen. Ein verbessertes Ergebnis in der Schaden-Rückversicherung und eine geringere Steuerquote haben die Überraschung ermöglicht.

Nach den Eckdaten erhöhen die Experten ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2016 von 8,44 Euro auf 9,70 Euro. Die Prognose für 2017 liegt bei 8,53 Euro.

Die Aktie der Hannover Rück ist im Vergleich zu Mitbewerbern höher bewertet. So liegt das KGV 2018e bei 12,0. Die Munich Re kommt auf ein KGVe von 11,2. Für die Experten ist das Papier der Hannover Rück überbewertet.

Endgültige Zahlen wird Hannover Rück am 9. März vorstellen. (Redakteur: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )




Original-News von Hannover Rueckversicherung - DGAP

11.03.2019 - Hannover Rück startet Innovationsplattform hr | equarium für Insurtechs und ...
07.03.2019 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Konzernergebnis steigt auf 1,06 Mrd. EUR trotz Großschäden und ...
06.03.2019 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Silke Sehm wird Vorstandsmitglied ...
05.02.2019 - DGAP-News: Hannover Rück wächst bei stabilen Konditionen in der Vertragserneuerung zum 1.1.2019 ...
12.11.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Hannover Rück-Vorstand Jürgen Gräber ...
08.11.2018 - DGAP-News: Hannover Rück steigert Neunmonatsergebnis deutlich und bestätigt Gewinnziel für das ...
22.10.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: E+S Rück erwartet leichten Prämienanstieg und stabile Konditionen ...
17.10.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Fünfte Katastrophenanleihe steigert Emissionsvolumen der Hannover ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
10.09.2018 - DGAP-News: Hannover Rück rechnet mit stabilen Preisen und Konditionen für 2019 nach Großschäden ...
22.08.2018 - DGAP-Adhoc: Hannover Rück SE: Führungswechsel bei der Hannover ...
22.08.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Führungswechsel bei der Hannover ...
09.08.2018 - DGAP-News: Hannover Rück steigert Prämie und operatives Ergebnis im ersten Halbjahr ...
11.05.2018 - DGAP-News: HDI Global und Hannover Rück starten gemeinsame Wachstumsinitiative im ...
07.05.2018 - DGAP-News: Hannover Rück startet gut ins Geschäftsjahr ...
07.05.2018 - DGAP-News: Hannover Rück: Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen ...
13.03.2018 - DGAP-News: Hannover Rück SE: Hannover Rück erzielt trotz Großschäden sehr zufriedenstellendes ...
07.02.2018 - DGAP-News: Hannover Rück übertrifft Prognose für Konzernergebnis 2017 und ist mit ...
08.11.2017 - DGAP-News: Hannover Rück mit solidem Konzernergebnis trotz hoher ...
23.10.2017 - DGAP-News: Hannover Rück-Tochter erwartet leichten Prämienanstieg im deutschen ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
22.03.2019 - Wirecard Aktie: Der letzte Trumpf
22.03.2019 - Epigenomics: Wichtige Weichenstellung in der US-Politik - Exklusivinterview
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - DEAG: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
21.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Branche lehnt Fusionspläne ab
21.03.2019 - Hapag-Lloyd kündigt Dividendenzahlung für 2018 an
21.03.2019 - MBB legt für die eigenen Aktien ein paar Euro oben drauf
21.03.2019 - Nemetschek zahlt höhere Dividende - Aktiensplit angekündigt


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung
21.03.2019 - H&R: Prognose liegt über dem Konsens
21.03.2019 - Lanxess: Aktie wird hochgestuft
20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver


Kolumnen

21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - Erster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft
20.03.2019 - S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne
20.03.2019 - EuroStoxx 50: Das neue Verlaufshoch ist da - UBS Kolumne
20.03.2019 - DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR