Deutsche Euroshop: Gewinnerwartung steigt deutlich an

24.01.2017, 13:55 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Analysten von Independent Research bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Deutsche Euroshop. Das Kursziel für den Titel sehen die Experten weiter bei 49,00 Euro.

Für 2016 beeinflussen Marktwertveränderungen von Immobilien das Vorsteuerergebnis positiv. Das Plus liegt bei rund 145 Millionen Euro, die Experten hatten mit 61,5 Millionen Euro gerechnet. Somit erhöhen sie ihre Gewinnerwartung je Aktie für 2016 von 3,02 Euro auf 4,03 Euro. Die Prognose für 2017 beläuft sich auf 3,11 Euro. Das Marktumfeld bewerten die Experten insgesamt als positiv. Das Papier wird mit einem Abschlag zum erwarteten NAV der Aktie gehandelt.

Die Aktien von Deutsche Euroshop legen am Mittag 0,5 Prozent auf 38,19 Euro zu.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR