Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Glencore: Gewinnerwartungen steigen


17.01.2017, 11:15 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von HSBC bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Glencore. Das Kursziel für die Bergbauaktie lag bisher bei 315 Pence. In der aktuellen Studie der Briten steigt es auf 440 Pence an.

Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie. Die Experten erwarten, dass die Rohstoffpreise sinken werden. Das Minus soll aber nicht so deutlich wie bisher gedacht sein. Das dürfte demnach für Impulse in der Branche sorgen, da davon auch die Ergebnisse profitieren sollten. Entsprechend erhöhen die Experten ihre Gewinnerwartungen für das laufende Jahr sowie für das kommende Jahr.

Auf Xetra verlieren die Aktien von Glencore am Morgen 1,1 Prozent auf 3,61 Euro.In London liegt das Minus bei 1,5 Prozent, die Aktien des Rohstoffunternehmens kostet dort 317,05 Pence.

Auf einem Blick - Chart und News: Glencore Xstrata

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.