Neue Underberg Anleihe 2019/2025
4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Deutsche Pfandbriefbank

Deutsche Pfandbriefbank: Heftige Überraschung - Aktie unter Druck

14.12.2016, 15:38 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Equinet bleiben beim Rating „accumulate“ für die Aktien der Deutschen Pfandbriefbank. Das Kursziel von 11,30 Euro verändern sie ebenfalls nicht.

Gestern Abend wird deutlich, dass die Bank möglicherweise für Altlasten der Hypo Real Estate gerade stehen muss. Dabei geht es um 130 Millionen Euro. Für die Analysten ist dies eine negative Überraschung. Das könnte die Dividende belasten. Die erhoffte Sonderdividende könnte ganz gestrichen werden.

Ob die Situation letztlich so schlimm ist, kann noch nicht beurteilt werden. Bank und verschiedene Experten haben eine teils unterschiedliche Meinung zur aktuellen Situation.

Der Markt ist jedoch nervös, die Aktie steht unter Druck. Das Papier der Deutsche Pfandbriefbank verliert am Nachmittag 6,9 Prozent auf 9,12 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Pfandbriefbank

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Pfandbriefbank-Aktie

13.09.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Treuhänder der Estate UK-3-Verbriefung bestätigt ...
28.06.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Schiedsgutachter bei Estate UK-3-Verbriefung stellt ...
21.05.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb bietet Rückkauf einer ungedeckten Benchmarkanleihe ...
16.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb zahlt ihre Dividenden voraussichtlich für die ...
08.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt Guidance für Vorsteuerergebnis des Gesamtjahres ...
04.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt nach voraussichtlich gutem 1. Halbjahr die ...
05.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG:pbb will zusätzliches Kernkapital ...
01.03.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Deutsche Pfandbriefbank AG beschließt höhere ...
02.11.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb erhöht Guidance für Vorsteuerergebnis des ...
13.12.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Einleitung Expert Verfahren bezüglich Absicherung eines ...
11.11.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Sonderdividende; Prognose für ...
23.09.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Die Deutsche Pfandbriefbank AG wird den Rückkauf ihrer ...
23.09.2016 - Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen im ...
30.05.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Rückkauf einer ungedeckten ...
18.05.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Memorandum of Understanding für HETA-Schuldtitel ...
18.03.2016 - Börse Hannover: Rebalancing des GERMAN GENDER INDEX - Neun neue Unternehmen rücken in den Index ...