Merck und Roche bauen Kooperation aus

01.12.2016, 14:11 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Übernahme von Kapa Biosystems durch Roche im vergangenen Jahr bauen Merck und der Schweizer Konzern ihre Vertriebskooperation aus. Diese werde nun auch Produkte aus dem Portfolio von Kapa übernommen, kündigt Merck an. Die Darmstädter werden hierzu weltweit mit Ausnahme der USA, Japan und Brasilien den Vertrieb übernehmen, heißt es. Finanzielle Details werden nicht genannt.

Die Merck Aktie notiert am Donnerstag bei 93,26 Euro mit 1,35 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Merck KgaA

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR