RWE Aktie: Das sieht gar nicht gut aus, aber... - Chartanalyse

Bild und Copyright: RWE.

Bild und Copyright: RWE.

15.11.2016, 08:52 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der gestrige Handelstag brachte für die RWE Aktie deutliche Verluste. Auf Schlusskursbasis verlor die DAX-notierte Energieaktie 3,45 Prozent auf 11,905 Euro und konnte damit nur geringfügig oberhalb des Tageshochs aus dem Handel gehen – dieses wurde bei 11,86 Euro notiert. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen liegen für die RWE Aktie um 12,05/12,13 Euro aber auf einem erholten Niveau.

Die Trendwende nach oben bedeutet dies indes für die RWE Aktie nicht. Charttechnisch passierte das eigentliche Negativsignal nicht erst gestern, sondern schon am Donnerstag mit einem Rutsch unter die Unterstützungszone an der 13-Euro-Marke. In deren ist auch die 200-Tage-Linie angesiedelt, die ebenfalls unterschritten wurde. Kommt es bei der RWE Aktie zu einer Erholungsbewegung, die sich am Dienstag vorbörslich andeutet, wäre im Bereich 12,80/12,96 Euro und darüber eine erste Hinderniszone zu sehen. Bleibt die bearishe Lage des DAX-Titels weiter intakt, wäre ein Rutsch unter 11,74/11,87 Euro ein neues charttechnisches Verkaufssignal. Um 11,25/11,30 Euro ist aber bereits die nächste Supportzone zu sehen.

Auf einem Blick - Chart und News: RWE St.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur RWE St.-Aktie

30.07.2019 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE AG erhöht Konzern-Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...
13.12.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Geplante Umwandlung der Vorzugsaktien in ...
05.10.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorübergehender Rodungsstopp in Hambach belastet Ergebnis vor ...
06.09.2018 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: ...
18.07.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE und innogy treffen Rahmenvereinbarung zur Unterstützung ...
05.07.2018 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation ...
12.03.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE schließt Vereinbarung mit E.ON über Verkauf der 76,8 ...
11.03.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE und E.ON erzielen Grundsatzeinigung über den Verkauf der ...
06.10.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Bekanntgabe des Rückkaufvolumens für ...
26.09.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Rückkaufangebot für ...
23.06.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE-Vorstand beabsichtigt Ausschüttung einer Sonderdividende ...
14.03.2017 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: RWE kommentiert Mediengerüchte bezüglich einer Übernahme von ...
22.02.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE-Vorstand beschließt Dividendenvorschlag 2016 und gibt ...
06.10.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorstand und Ausschuss des Aufsichtsrats legen ...
22.09.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorstand und Ausschuss des Aufsichtsrats legen Preisspanne und ...
01.08.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Ad-hoc-Mitteilung - RWE gibt Ausblick 2016 und 2017 für die ...