Neue Underberg Anleihe 2019/2025

United Internet: Investor steigt in die Sparte Business Applications ein

08.11.2016, 16:59 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

United Internet wird einen Drittel der Anteile an seiner Sparte Business Applications an einen Fonds aus dem Umfeld von Warburg Pincus verkaufen. Den Verkaufspreis für die Anteile beziffert das TecDAX-notierte Unternehmen auf bis zu 450 Millionen Euro, davon sind 116 Millionen Euro erfolgsabhängig. Die weiteren Anteile an einer neuen Holdinggesellschaft wird United Internet halten und die Sparte in der Bilanz voll konsolidieren. Das Unternehmen aus Montabaur nennt strategische Optionen inklusive eines möglichen Börsengangs der Sparte als Grund für den Anteilsverkauf.

„Im Rahmen der strategischen Partnerschaft wird Warburg Pincus Managementteam des Geschäftsbereichs Business Applications unterstützen. Dazu wird Herr Rene Obermann, Managing Director von Warburg Pincus International LLC, dem Aufsichtsrat des Geschäftsbereichs Business Applications beitreten“, kündigt United Internet am Dienstag an. Im Bereich Business Applications bietet der Konzern Webhosting-Produkte und Cloud Applikationen an.

Die Aktie von United Internet notiert am Dienstagnachmittag bei 38,275 Euro mit 3,98 Prozent im Plus.

Die komplette Mitteilung des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: United Internet

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur United Internet-Aktie

29.08.2019 - DGAP-News: United Internet AG: Neuer Aufsichtsrat von Tele Columbus gewählt - United Internet ...
14.08.2019 - DGAP-Adhoc: United Internet mit erfolgreichem 1. Halbjahr 2019 / Aktienrückkaufprogramm ...
10.07.2019 - DGAP-News: United Internet erhöht ihre Anteile an 1&1 ...
05.07.2019 - DGAP-News: Gespräche zwischen United Internet und Tele Columbus hinsichtlich der anstehenden ...
12.06.2019 - ?Alatus Capital stellt sich gegen Versuch von United Internet, Aufsichtsrat von Tele Columbus zu ...
12.06.2019 - DGAP-Adhoc: United Internet Konzernunternehmen 1&1 Drillisch sichert sich Frequenzen in der ...
31.05.2019 - DGAP-News: United Internet mit eigenem Vorschlag für neuen Aufsichtsrat von Tele ...
23.05.2019 - DGAP-News: United Internet AG: Aktionäre unterstützen Strategie - 99,8 Prozent für ...
20.05.2019 - DGAP-Adhoc: United Internet AG: Dividendenvorschlag in Höhe von 0,05 EUR wegen fortdauernder ...
15.05.2019 - DGAP-News: United Internet mit erfolgreichem 1. Quartal ...
07.05.2019 - DGAP-News: United Internet AG: Dividendenvorschlag bei fortdauernder ...
27.03.2019 - DGAP-Adhoc: Geschäftszahlen 2018 zeigen Bestmarken bei Kundenverträgen, Umsatz und ...
24.01.2019 - DGAP-Adhoc: United Internet Tochter 1&1 Drillisch beschließt Teilnahme an ...
13.11.2018 - DGAP-News: United Internet mit erfolgreichen ersten 9 Monaten ...
20.08.2018 - DGAP-News: United Internet übernimmt österreichischen Webhosting-Marktführer ...
13.08.2018 - DGAP-News: United Internet mit erfolgreichem 1. Halbjahr ...
09.05.2018 - DGAP-News: United Internet mit erfolgreichem 1. Quartal ...
21.03.2018 - DGAP-Adhoc: United Internet AG: Geschäftszahlen 2017 zeigen Bestmarken bei Kundenverträgen, ...
13.11.2017 - DGAP-News: United Internet mit erfolgreichen ersten 9 Monaten 2017 ...
08.09.2017 - DGAP-News: United Internet und Drillisch schließen Gesamttransaktion erfolgreich ...