4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Homann Holzwerkstoffe

Homann: Starke Entwicklung beim EBITDA


26.09.2016 17:33 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Halbjahr steigt der Umsatz bei Homann Holzwerkstoffe um 12,7 Prozent auf 114,1 Millionen Euro an. Die zusätzlichen Kapazitäten im neuen Werk in Krosno (Polen) haben vor allem für das Umsatzplus gesorgt. Das operative EBITDA legt um 111 Prozent auf 17,1 Millionen Euro zu.

Das Herbstgeschäft soll gut werden. So rechnet Homann beim operativen EBITDA vor Sondereffekten mit einem Plus von rund 50 Prozent.

Geschäftsführer Fritz Homann zeigt sich mit den Zahlen zufrieden: „Unsere Werke sind gut ausgelastet und wir konnten den Veredelungsanteil weiter ausbauen.“ Im Dezember 2017 muss Homann eine Anleihe zurückzahlen. Hier laufen derzeit Gespräche mit Kreditinstituten. Man sieht keine Risiken für eine Refinanzierung und rechnet dabei mit deutlich niedrigeren Zinsen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Homann Holzwerkstoffe

20.03.2020 - Homann Holzwerkstoffe: Kurzarbeit bei einer Tochter
17.12.2019 - Homann Holzwerkstoffe: Geschäftsführung wird erweitert
23.09.2019 - Homann Holzwerkstoffe: Plus beim Gewinn
29.04.2019 - Homann Holzwerkstoffe: Entspannung bei den Holzpreisen
26.09.2018 - Homann Holzwerkstoffe: Gewinn sinkt
28.09.2017 - Homann Holzwerkstoffe: EBITDA-Entwicklung kann Umsatz nicht folgen
07.09.2017 - Homann stockt Anleihevolumen auf
07.06.2017 - Homann Holzwerkstoffe: Anleiheplatzierung überzeichnet
01.06.2017 - Homann Holzwerkstoffe: Anleihe kommt gut an
15.05.2017 - Homann bringt neue Anleihe an den Markt
12.04.2017 - Homann steigert Gewinn - neue Anleihe soll kommen
27.10.2016 - Homann Holzwerkstoffe: Neues Rating
27.04.2016 - Homann Holzwerkstoffe: Wieder in den schwarzen Zahlen
16.12.2015 - Homann Holzwerkstoffe: Prognose wird bestätigt
31.08.2015 - Homann Holzwerkstoffe: Deutlicher Gewinnsprung
22.04.2015 - Homann Holzwerkstoffe: Klares Plus beim operativen Ergebnis
26.03.2015 - Homann Holzwerstoffe: Neue Anlage in Polen angelaufen
29.08.2014 - Homann Holzwerkstoffe: Deutliche Ergebnisverbesserung
11.08.2014 - Homann: Unerklärliche Kursschwäche der Anleihe
11.06.2014 - Homann Holzwerkstoffe: In den roten Zahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2020 - DGAP-News: YOC AG: YOC mit Wachstum in Höhe von 18 % im Q1/2020 aufgrund gestiegenem Volumen der ...
27.05.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG übertrifft im ersten Quartal 2020 alle Erwartungen und profitiert vom Ausbau ...
27.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS engagiert sich an innovativem Projekt von Konzerntochter LD DIDACTIC zur ...
27.05.2020 - EQS-Adhoc: Swiss Life Asset Managers : Swiss Life REF (CH) Swiss Properties: Solider ...
27.05.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann kann E-mobility Umsatz im abgelaufenen Quartal erneut steigern, spürt ...
27.05.2020 - DGAP-News: PharmaSGP Holding SE plant ...
27.05.2020 - DGAP-News: MBB SE steigert im ersten Quartal den Umsatz um 34 % auf 172 Mio. ? bei 9 % EBITDA-Marge ...
27.05.2020 - EMH Partners: Mario Sabljo verstärkt als Director das Investment Team ...
27.05.2020 - DGAP-News: HAEMATO AG: Terminverschiebung ...
27.05.2020 - EQS-News: Bellevue Asset Management AG: Absicherung für unerwartete Covid-19-Probleme ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.