Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Lanxess: Kauf sorgt für klare Vorteile

26.09.2016, 16:41 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Lanxess. Das Kursziel für die Aktie lag bisher bei 52,00 Euro. In der heutigen Studie steigt es auf 60,00 Euro an.

Der Konzern will Chemtura in den USA übernehmen. Die Transaktion hat ein Volumen von 2,4 Milliarden Euro. Das wäre der größte Kauf in der Geschichte von Lanxess. Mitte 2017 soll die Akquisition abgeschlossen sein. Das Portfolio der beiden Unternehmen ist stark komplementär. So entsteht ein globaler Player auf dem Gebiet der Additive für Schmierstoffe und für Flammschutzchemikalien. Durch den Kauf verbessert sich außerdem die Position von Lanxess in Amerika. Der Kaufpreis geht in Ordnung. Zwar steigt die Verschuldung zunächst, doch ein hoher Cashflow hilft bei der Rückführung. Aus Sicht der Analysten hat der Kauf für die Aktionäre von Lanxess klare Vorteile.

Auf einem Blick - Chart und News: Lanxess

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Lanxess-Aktie