Airbus: Realistisches Ziel

20.09.2016, 14:28 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Airbus. Das Kursziel sehen die Experten wie zuvor bei 58,00 Euro.

Bei Airbus könnte es weitere Kosteneinsparungen geben. Das berichten verschiedene Medien. Vorstandschef Enders hatte noch jüngst gesagt, dass der Konzern schlanker werden müsse. Vor allem beim A380 sehen die Analysten Herausforderungen. Derzeit werden jährlich 25 bis 27 Maschinen gebaut. Ab 2018 soll es noch 12 Maschinen pro Jahr sein.

Im laufenden Jahr will Airbus insgesamt 650 Maschinen ausliefern. Dies ist für die Analysten ein realistisches Ziel. Im laufenden Jahr erwarten die Experten einen Gewinn je Aktie von 3,42 Euro, im kommenden Jahr soll das Plus bei 3,69 Euro liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Airbus Group



Nachrichten und Informationen zur Airbus Group-Aktie