Scherzer: Klares Plus beim Kursziel der Aktie


13.09.2016 10:55 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Oddo Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Scherzer. Das Kursziel der Aktie lag bisher bei 1,85 Euro. In der aktuellen Studie der Experten steigt es auf 2,25 Euro an.

Die Zahlen zum ersten Halbjahr liegen leicht über den Erwartungen. Allerdings merkt die Gesellschaft die insgesamt steigende Volatilität. Beim Blick auf das zweite Halbjahr rückt die Fidor Bank in den Fokus. Hier könnte der NAV ansteigen.

Die Aktie von Scherzer notiert am späten Vormittag unverändert bei 1,96 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Scherzer & Co.